Belegtransfer herunterladen und installieren

Mit der Zusatzkomponente Belegtransfer können Sie komplette Verzeichnisse mit Belegen in die Belegverwaltung online übertragen. Die Übertragung kann auch automatisch zu festen Zeiten erfolgen. Zusätzlich bietet die Komponente einen Überwachungsmodus, der neu hinzugefügte Dateien, beispielsweise neu eingescannte Belege in von Ihnen ausgewählten Verzeichnissen automatisch in die Belegverwaltung online überträgt.
Sie können Belege auch aus DATEV DMS und der Dokumentenorganisation in die Belegverwaltung online importieren und damit dem Mandanten zur Verfügung stellen bzw. eine Rechnungswesen-Archiv-CD erstellen lassen. Die Vollständigkeit der aus DATEV DMS und der Dokumentenorganisation eingegangenen Belege kann unter Extras | Import detailliert nachverfolgt werden.

Mit dem Scan-Modul des Belegtransfers haben Sie die Möglichkeit, Belege zu einem Belegtyp eines Mandanten einzuscannen, die Belege zu bearbeiten und anschließend nach Belegverwaltung online zu übertragen.

Die Komponente können Sie hier herunterladen und installieren.

Weitere Informationen finden Sie hier und in der Hilfe von Belegtransfer.

http://www.datev.de/portal/ShowPage.do?pid=dhp_de&nid=56341

© 2014 DATEV