Branchenspezifische Beratung

Branche Hotels und Gaststätten

In der Branche der Hotels und Gaststätten gibt es viele Beratungsfelder. Unabhängig, ob Ihr Mandant eine familiengeführte Gaststätte führt oder einer Hotelkette angehört, durch eine branchenspezifische Beratung wird er in jedem Fall profitieren.

DATEV-Produkte für Hotels und Gaststätten

Durch das Branchenpaket für Hotels und Gaststätten gestalten Sie die Finanzbuchführung Ihrer Mandanten transparent und aussagekräftig. Der enthaltene Branchenkontenrahmen enthält auch die Konten, die nach dem USALI (Uniform System of Accounts for the Lodging Industry) relevant sind. Der in der Branche oftmals hohe Finanzierungsbedarf erfordert einen guten Überblick über die Erlös- und Kostenstruktur, den Sie Ihrem Mandanten mit DATEV Kostenrechnung classic pro und der passenden Musterauswertung bieten. Der digitale Belegaustausch zwischen den Hotels einer Kette oder auch zwischen Ihnen und dem Mandanten wird durch DATEV Unternehmen online vereinfacht.

Das Hotel- und Gaststättengewerbe ist neben den speziellen Arbeitszeiten auch von Sonn-, Feiertags- und Nachtzuschlägen geprägt. Bieten Sie Ihren Mandanten aus dieser Branche die Stundenerfassung und Zuschlagsermittlung. Mit den von Ihren Mandanten eingegebenen Daten können Sie in den Programmen LODAS oder Lohn und Gehalt die Entgeltabrechnung erstellen.

Wissen für die Branchenbetreuung

Damit Sie Mandanten aus Franchiseunternehmen und Verbundgruppen optimal betreuen können:

Unterstützungsmedien

http://www.datev.de/portal/ShowPage.do?pid=dpi&nid=131039

© 2014 DATEV

Kostenlose Hotline

0800 3283825

Sie haben Fragen? Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Suche

im Bereich Top-Themen. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Suchen