Unternehmen online für Anwender

1 So installieren Sie Unternehmen online

Die aktuellen Hardware-Informationen für ein PC-System entnehmen Sie bitte der DATEV Informations-Datenbank unter Dok.-Nr. 0908081 "Information zur Anschaffung neuer PC-Systeme / PC-Marktspiegel".

Folgende programmspezifische Voraussetzungen müssen vor der Installation erfüllt sein:

  • Sie benötigen einen PC mit Internet-Zugang oder einen DATEV online/DATEVnet Zugang sowie den MS Internet Explorer.
    Ein Internet-Zugang - ohne Schutz - eröffnet eine Verbindung zu PC-Systemen und ermöglicht das Ausspähen oder die Vernichtung von vertraulichen Daten durch Viren. DATEV empfiehlt daher nur Internet-Zugänge mit Sicherheitsvorkehrungen im produktiven lokalen Netz oder auf PCs mit schutzwürdigen Daten zu nutzen.
  • Sie benötigen die SmartCard-Komponenten, um die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu gewährleisten. Diese bestehen aus der Software Sicherheitspaket, einer DATEV-SmartCard und einem Kartenleser mit entsprechendem Hardware-Treiber. Informationen zur Installation und Konfiguration der SmartCard-Komponenten entnehmen Sie bitte folgenden Dokumenten auf der DATEV Informations-Datenbank.
    o Dok.-Nr. 0903411 "Leitfaden Sicherheitspaket"
    o Dok.-Nr. 0903344 "Konfiguration eines Internet-Zugangs über das DFÜ-Netzwerk des Betriebssystems"
  • Um in Unternehmen online mit Online-Anwendungen arbeiten zu können, benötigen Sie entsprechende Nutzungsrechte. Für Informationen zu Nutzungsrechten wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator.
  • Installieren Sie bitte die DATEV-Zone. Das Programm hierzu finden Sie unter www.datev.de/dazo.
hinweis

Microsoft Silverlight

Bitte installieren Sie Microsoft Silverlight!
Informationen zu Microsoft Silverlight entnehmen Sie bitte dem Dokument "Neue Programmoberfläche mit Silverlight-Technologie".

    2 Installation der DATEV-Zone

    Mit der DATEV-Zone DAZO.EXE wird eine neue Sicherheitszone im Internet Explorer angelegt. Die vorhandenen Standard-Sicherheitseinstellungen auf Ihrem PC bleiben beim Einsatz von DAZO unberührt. Bereits auf Ihrem System vorhandene Sicherheitslücken werden nicht geschlossen. Sie können jedoch die Online-Anwendungen der DATEV nutzen, ohne dass Sie Ihren PC zusätzlichen Sicherheitsrisiken aussetzen.
    In der DATEV-Zone sind alle Funktionen aktiviert, die zum reibungslosen Ablauf unserer Online-Anwendungen erforderlich sind. Das Programm ordnet nur Seiten in die Zone ein, die unter Kontrolle von DATEV stehen.
    Beim Surfen können Sie die Einstufung der aktuell besuchten Webseite in der Fußzeile des Internet Explorer überprüfen. Eine Einordnung zusätzlicher Webseiten in die DATEV-Zone durch den Anwender ist nicht vorgesehen und wird daher nicht unterstützt

    3 So starten Sie Unternehmen online

    Unternehmen online wird über www.datev.de | MyDATEV | Online-Anwendungen | DATEV-Unternehmen online oder die URL http://unternehmen.secure.datev.de(secure) aufgerufen.

    Kunden aus Österreich rufen Unternehmen online über die URL http://unternehmen.secure.datev.de(secure) auf.

    Die Startseite von Unternehmen online besteht aus vier Bereichen.

    • Der Logo-Bereich enthält das Logo. Das Logo kann jedem Anwender (jeder SmartCard) individuell durch einen Administrator zugewiesen werden.
    • Die Hauptnavigation beinhaltet übergeordnete Navigationseinträge. Diese bestimmen den Inhalt der Anwendungsnavigation.
      In der Hauptnavigation erhalten Sie Zugang zu den Einstellungen. In den Einstellungen können Sie Unternehmen online nach Ihren Bedürfnissen gestalten und konfigurieren.
      Über den Punkt Anwendungen können Sie jederzeit auf die Startseite von Unternehmen online zurückkehren.
      Wenn Sie Administrator sind sehen Sie zusätzlich den Punkt "Administration". Hier können Sie als Administrator Nutzungsrechte vergeben, Logos bereitstellen und zuweisen sowie Anwendermenüs erstellen und zuweisen.
    • Die Anwendungsnavigation beinhaltet alle Anwendungen, für die Sie von Ihrem Administrator berechtigt wurden, und Ihre selbst erstellten Favoriten.
    • Der Content-Bereich zeigt den Inhalt der selektierten Anwendung an.



    4 Einführung in Unternehmen online

    4.1 So arbeiten Sie mit der Anwendungsnavigation

    Unter Anwendungen finden Sie die Anwendungsnavigation. Diese enthält die Oberpunkte "Meine Anwendungen" und "Meine Favoriten".

    "Meine Anwendungen" enthält alle Online-Anwendungen von DATEV, für die der Anwender berechtigt ist. Durch Klicken auf eine Anwendung wird der Anwendungsinhalt im Content-Bereich geladen.
    Das Anwendungsmenü enthält anwendungsspezifische Funktionalitäten. Es erscheint erst nach Aufruf bestimmter Anwendungen aus der Anwendungsnavigation.



    Unter "Meine Favoriten" finden Sie alle vom Anwender selbst erstellten Favoriten. Es handelt sich dabei um Verknüpfungen auf Internet-Seiten, wie Sie diese vom MS Internet Explorer her kennen. Mit Klick auf einen Favoriten wird die entsprechende Internet-Seite in einem neuen Browser Fenster geladen.
    Über das Icon können Sie die gesamte Anwendungsnavigation zu- und aufklappen, je nach Platzbedarf.

    4.2 So nehmen Sie Einstellungen in Unternehmen online vor

    Über Hauptnavigation | Einstellungen können Sie die Darstellungen von Unternehmen online beeinflussen. Sie können sich eigene Favoriten anlegen und diese strukturieren, oder aber die Einstiegsseite von Unternehmen online ändern, um z.B. schon beim Start eine oft genutzte Anwendung sofort anzuzeigen.

    Die Anwendungsnavigation zeigt nach dem Aufruf der Einstellungen die verfügbaren Optionen.

    Die Favoritenverwaltung erlaubt dem Anwender die Anlage individueller Internet-Favoriten, die dann unter "Meine Favoriten" in der Anwendungsnavigation zur Verfügung stehen.
    Bereits von Ihnen erstellte Favoriten werden unter Übersicht Favoriten angezeigt.
    Über Eigenschaften können Sie einen neuen Favoriten anlegen bzw. vorhandene ändern. Geben Sie die "Zieladresse des Favoriten" an, z.B. www.datev.de, geben Sie den Kurz- und Langnamen ein und bestätigen Sie Ihre Eingaben mit "Übernehmen".
    Unter Reihenfolge und weitere Funktionen können Sie die Reihenfolge der Favoriten sowie die Struktur, die in der Anwendungsnavigation dargestellt werden soll, verändern.
    Alternativ können Sie das Kontextmenü verwenden, um obige Aktionen durchzuführen. Zum Aktivieren des Kontextmenüs klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eines der Objekte unter "Übersicht Favoriten".


    Die Startseitenverwaltung gibt Ihnen die Möglichkeit eine häufig genutzte Auswertung gleich beim Start von Unternehmen online aufzurufen. Mit Hilfe des Anwendungsbaums können Sie die gewünschte Auswertung auswählen. Die gewählte Auswertung wird Ihnen unter angezeigt. Möchten Sie die Anwendungsnavigation beim Start von Unternehmen online standardmäßig ausblenden, können Sie das mit der Option unter einstellen. Um die ursprüngliche Startseite wieder herzustellen, klicken Sie auf "Zurücksetzen". Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit "Speichern".



    Über den Punkt Anwendungen können Sie zurück zu den Anwendungen springen.

    http://www.datev.de/portal/ShowPage.do?pid=dhp_de&nid=16925

    © 2016 DATEV