Name Sitz Anteil am gezeichneten Kapital Eigenkapital Ergebnis
DATEV IT Dienstleistungs und Service GmbH Paumgartnerstr. 6–14
90429 Nürnberg
Deutschland
 100% −3.111.759 € 1) 2) −1.071.406 € 1)
DATEV.at GmbH Strohgasse 14 C
1030 Wien
Österreich
 100% −4.496.878 € 1) 2) 251.327 € 1)
DATEV.it S.p.A. Strada 4 – Palazzo A7
20090 Assago
Italien
 100% 1.142.021 € 1) 284.031 € 1)
DATEV.pl Sp. z o.o. Al. Jerozolimskie 98
00­807 Warszawa
Polen
 100% 323.090 € 1) 4) −134.848 € 1) 4)
DATEV.cz s.r.o. Veverí 9
602 00 Brno
Tschechische Republik
 100% 262.224 € 1) 4) 20.388 € 1) 4)
DATEV KOINOS s.r.l. Corso Europa 11
20122 Milano
Italien
 50% 327.192 € 1) 161.698 € 1)
TeleTax GmbH Littenstr. 10
10179 Berlin
Deutschland
 50% 1.658.379 € 1) 232.787 € 1)
TeleLex GmbH Virnsberger Str. 63
90431 Nürnberg
Deutschland
 50% 76.727 € 1) −3.740 € 1)
KDP-DATEV družstvo Kozí 26 / 4
602 00 Brno
Tschechische Republik
 50% 5.337 € 3) 4) −5.765 € 3) 4)

1) Basis sind die vorläufigen Abschlüsse der Beteiligungsgesellschaften
2) Die nach dem geltenden Landesrecht geforderten Maßnahmen zur Abwendung insolvenzrechtlicher Folgen aus der bilanziellen Überschuldung sind getroffen
3) Basis ist der Liquidationsabschluss zum 31.10.2016. Die Löschung der Gesellschaft aus dem Handelsregister ist zum 31.12.2016 noch nicht erfolgt.
4) Als Umrechnungskurs wird der Mittelwert zum Bilanzstichtag zugrunde gelegt.

Mitgliederentwicklung Zahl der Mitglieder Anzahl der Geschäftsanteile Haftsumme Euro
1. Januar 2016 40.501 123.449 20.250.500
Zugang 2016 1.567 4.864 783.500
Abgang 2016 1.509 4.623 754.500
31. Dezember 2016 40.559 123.690 20.279.500
 in Euro  
Die Geschäftsguthaben der verbleibenden Mitglieder haben sich im Geschäftsjahr vermehrt um 59.925
Die Haftsummen haben sich im Geschäftsjahr vermehrt um 29.000

Vorschlag für die Ergebnisverwendung

Der Vorstand schlägt vor, den Jahresüberschuss – unter Einbeziehung des Gewinnvortrags – wie folgt zu verwenden:

 in Euro  
Jahresüberschuss und Gewinnvortrag 4.244.684
Zuführung zur gesetzlichen Rücklage nach § 7 Nr. 2 GenG i. V. m. § 45 der Satzung 425.000
Zuführung zu den anderen Ergebnisrücklagen gemäß § 46 der Satzung 3.819.000
Gewinnvortrag auf das Jahr 2017 684

 

DATEV eG
Vorstand

Nürnberg, den 5. April 2017
Dr. Robert Mayr Eckhard Schwarzer
Prof. Dr. Peter Krug Jörg Rabe von Pappenheim Diana Windmeißer