DATEV auf der AdvoTec 2016

67. Deutscher Anwaltstag in Berlin

Der Deutsche Anwaltstag ist ein Muss für alle Rechtsanwälte, die sich kompetent und zuverlässig über aktuelle Themen informieren wollen. Immer mehr DATEV-Mitglieder nutzen die Veranstaltung auch zum Informationsaustausch und Networking mit Berufskollegen.

Software für Anwälte

DATEV-Anwalt ist vom 01. bis 03.06.2016 mit einem großen Stand auf der Begleitausstellung AdvoTec vertreten, wo wir Ihnen das Portfolio aus Software und Fachwissen für Rechtsanwälte vorstellen. Lernen Sie DATEV Anwalt classic pro kennen – das Kanzleisystem für Anwälte und interdisziplinäre Kanzleien. Mit Anwalt classic pro verwalten Sie nicht nur Akten und Adressen und organisieren Fristen und Termine, sondern haben auch ein verlässliches Programm, um Ihre Dokumente zu managen und die kanzleieigene Buchführung zu erledigen.

Auf der AdvoTec stellen wir Ihnen gerne auch die Highlights der neuen Version vor und geben einen Ausblick auf die weiteren Planungen. Natürlich zeigen wir Ihnen auch, wie die Anbindung von Anwalt classic pro an das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) nach der Einführung am 29.09.2016 aussehen wird.

Lernen Sie darüber hinaus die digitalen LEXinform-Kommentare, die Produkte des Elektronischen Wissens sowie das Spektrum des DATEV-Recherchedienstes für Anwaltskanzleien kennen.

Fachwissen für Anwälte

Der multimediale Weiterbildungsanbieter TeleLex, ein Gemeinschaftsunternehmen von DATEV und dem Verlag Dr. Otto Schmidt, spricht unter dem Motto „So geht Fortbildung heute!“ mit seinem breiten Angebot an Online-Fachseminaren und Fachliteratur mit Lernerfolgskontrolle nach § 15 FAO vor allem Fachanwälte an.

Sonderveranstaltung zum Thema „IT-basierte Beratungsprodukte“

DATEV-Anwalt steht auch auf der Sonderveranstaltung des Deutschen Anwaltstages zum Thema „IT-basierter Beratungsprodukte“ der Arbeitsgemeinschaft Kanzleimanagement im DAV am 03.06.16 als Diskussionspartner zur Verfügung. DATEV Anwalt classic pro unterstützt im Zusammenspiel mit dem Zusatzmodul Inkasso-Import den Datenimport und die automatische Anlage von Akten, Adressaten und Forderungskonten. Mit dem DATEV-Softwaremodul „Inkasso-Import“ können beliebig viele sogenannte „Freie Felder“ definiert werden, über diese dann der Datenimport und die automatisierte Aktenanlage erfolgt. Das Ergebnis sind fertig bestückte Schriftsätze.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Oder rufen Sie uns an unter 0800 3283872 und vereinbaren einen persönlichen Gesprächstermin auf unserem Messestand. Wir freuen uns auf Sie!