DATEV-Software-Partner ergänzen DATEV-Lösungen

Anti-Terror-Auflagen bei der Geschäftspartnerwahl beachten

Für Unternehmen, die im Außenhandel tätig sind und DATEV Mittelstand Faktura und Rechnungswesen pro, DATEV LODAS comfort oder DATEV Lohn und Gehalt einsetzen, bietet der Software-Partner MHP Solution Group das Programm S-CHECK an. Eine ergänzende Software-Lösung, mit der sich gesetzliche Anti-Terror-Auflagen erfüllen lassen.

S-CHECK ist eine Komplettlösung zur Exportkontrolle und gleicht regelmäßig die Adressbestände des Unternehmens – Lieferanten, Kunden, Mitarbeiter etc. – mit den offiziellen Boykott-Listen ab. Eine tägliche Prüfung sichert, dass Änderungen und Ergänzungen der offiziellen Listen sofort in S-CHECK berücksichtigt werden. Der Umfang der Prüflisten lässt sich erweitern, indem eigene Listen hinzugefügt werden.

Eine präzise Prüfung auf Treffer senkt die Anzahl der Fehlalarme und reduziert den zeitlichen Aufwand für Prüfungen eigener Geschäftskontakte. Zudem ermöglicht eine ausgefeilte Prozesssteuerung in S-CHECK, die Bearbeitung von Treffern an die Unternehmensabläufe anzupassen.

Weitere ERP-Systeme lassen sich an S-Check anbinden, beispielsweise, wenn Lieferungen geprüft werden sollen. In verschiedene dieser Systeme ist darüber hinaus eine Integration möglich.