Controllingreport comfort kommt zum Jahreswechsel

Mit der DVD 12.1 zum Jahreswechsel 2018/2019 wird der Controllingreport mobil in Controllingreport comfort umbenannt. Die Namensänderung macht deutlich, dass das Angebot nicht nur mobil sondern auch in den Rechnungswesen-Programmen genutzt werden kann. Neben dem neuen Einstieg in die Auswertung stehen separate Einstellungen für den Controllingreport comfort zur Verfügung. Mit der neuen Version ist auch ein Druck der Auswertung und die PDF-Ausgabe in den Rechnungswesen-Programmen möglich.

Einstieg_CRc
Der neue Einstieg zeigt bereits die Vorteile des Controllingreports comfort

Der Controllingreport unterstützt bei der unterjährigen Beurteilung der wirtschaftlichen Lage. Dabei sind die Auswertungen einfach anzuwenden, optisch ansprechend und die Ergebnisse für die Mandanten leicht nachzuvollziehen. Eine zeitnahe, aktuelle und vollständige Buchführung vorausgesetzt, bringt der Controllingreport die wirtschaftliche Unternehmenssituation mit Kennzahlen, Trends und Grafiken auf den Punkt. Und ist damit die perfekte Ergänzung zur klassischen BWA.

Mit seiner interaktiven Oberfläche und dem Wertenachweis bis auf Kontenebene ermöglicht der Controllingreport comfort tiefergehende Informationen zur Erfolgslage, Liquidität und Analysen über Kunden und Lieferanten des Mandanten. In Kombination mit dem integrierten Frühwarnsystem sind Auffälligkeiten frühzeitig erkennbar.

Der Controllingreport comfort ist kostenlos im Auswertungsumfang von DATEV Kanzlei-Rechnungswesen und DATEV Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen enthalten. Er kann als laufendes Steuerungsinstrument und als Unterstützung für unternehmerische Entscheidungen genutzt werden.