DATEV-Marktplatz

Datenaustausch zwischen Microsoft Dynamics 365 Sales und DATEV Rechnungswesen

Der Anbieter Unidienst hat eine bidirektionale Schnittstelle zwischen Microsoft Dynamics 365 Sales und DATEV geschaffen. Die Lösung UniPRO/DATEV ergänzt die Möglichkeiten von Dynamics 365 Sales im Rechnungs- und Buchungsprozess und eignet sich für Unternehmen, die mit der Technologie auch fakturieren möchten.

Mit der Schnittstelle UniPRO/DATEV ermöglicht der Anbieter Unidienst den Austausch von Daten zwischen Microsoft Dynamics 365 Sales und DATEV. Während aus Dynamics Debitoren- und Kreditorenstammdaten sowie Buchungssätze nach DATEV übergeben werden können, ist in umgekehrter Richtung eine Übernahme von Zahlungen aus DATEV nach Dynamics möglich. Der Anbieter Unidienst schafft für Unternehmen, die Microsoft Dynamics 365 Sales einsetzen mit der Schnittstellenlösung damit einen reibungslosen Zahlungsverkehr und eine effiziente Zusammenarbeit mit dem Steuerbüro. Die Schnittstelle UniPRO/DATEV ist sowohl mit der On-Premises- als auch mit der Cloud-Lösung von Dynamics nutzbar.