DATEV-Tochter in neuen Händen

DATEV SINFOPAC wird unabhängig

Zum 28. November 2014 hat Gil Garces, lateinamerikanischer Handelsvertreter der DATEV SINFOPAC S.L.U., alle Anteile an DATEV SINFOPAC erworben. Damit übernimmt er zudem die unternehmerische Verantwortung für den Vertrieb von Software-Produkten für Wirtschaftsprüfer in Spanien, Portugal und Lateinamerika.

Bis dato eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von DATEV, besteht die zukünftige Beziehung zwischen DATEV und der nun eigenständigen SINFOPAC International ausschließlich auf der Vertriebsebene. Mit dieser unabhängigen Struktur sollen die bestehenden Chancen und Potenziale, die sich in Lateinamerika, Portugal und Spanien bieten, ausgeschöpft werden, erklärte Prof. Dieter Kempf, Vorstandsvorsitzender der DATEV eG.

Die Weiterentwicklung und Wartung der Programme für Wirtschaftsprüfung und Datenanalyse ist wie bisher Aufgabe der DATEV eG.

Internationale Kooperationen und Netzwerke im Blick

Ein Großteil der Kunden der SINFOPAC International besteht aus Kooperationen und Netzwerken national und international tätiger Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften, aber auch unabhängige Wirtschaftsprüfer. Die Kundenzufriedenheit ist ein wesentlicher Faktor, der auch zukünftig im Blickpunkt stehen wird.

Weitere Informationen