DATEVconnect online

Online-Verbindung für Mandanten

Mit der neuen DATEV-Schnittstelle DATEVconnect online haben Kanzleien die Möglichkeit digitale Belege mit Buchungsinformationen aus ERP-Lösungen ihrer Mandanten sicher zu übernehmen. Die Pilotphase zur Anbindung der Cloud-Lösungen von Exact, Haufe-Lexware und Scopevisio an das DATEV-System ist gestartet.

DATEV öffnet sein System bewusst für Daten aus Cloud-Systemen anderer Hersteller, um die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und unseren Mitgliedern, den Steuerberatungskanzleien, auf breiter Basis einfacher zu gestalten. DATEV unterstützt auf diesem Weg ihre Mitglieder und deren Mandanten bei der Digitalisierung ihrer betriebswirtschaftlichen Abläufe.

So können Unternehmen ohne DATEV-Lösung künftig digitale Buchführungsbelege über die Cloud an ihren Steuerberater weitergeben. Über DATEVconnect online lassen sich cloud-basierte ERP-Lösungen anderer Anbieter mit dem DATEV-System verknüpfen. Die Schnittstelle, die derzeit pilotiert wird, hat DATEV in Zusammenarbeit mit Exact Software GmbH, Haufe-Lexware GmbH & Co. KG und Scopevisio AG entwickelt. Voraussichtlich Anfang nächsten Jahres wird diese Schnittstelle freigegeben und weiteren Herstellern zur Implementierung zur Verfügung gestellt.