DATEVnet Hosted Exchange: Kostenlos mehr Speicherplatz

Durch die Umstellung auf eine aktualisierte technische Plattform wird der Speicherplatz für E-Mail-Postfächer auf fünf Gigabyte erhöht.

DATEVnet Hosted Exchange kann von allen DATEVnet-Nutzern verwendet werden, die eine eigene Second Level Domain für den Mailverkehr verwenden.

Mit DATEVnet Hosted Exchange stehen Ihnen alle gängigen Exchange-Funktionen in der sicheren DATEV-Cloud zur Verfügung, z. B. Kalender, gemeinsame Adressbücher und natürlich Ihre E-Mails.

Das Komfortable ist, dass Sie keine kostenintensive Hard- und Software anschaffen und pflegen müssen. DATEVnet Hosted Exchange wird einfach über Ihr lokales Outlook eingebunden. Über die DATEVnet Administration konfigurieren Sie die Postfächer. Auch von unterwegs können Sie ganz flexibel und vor allem sicher auf Ihre E-Mails, Termine und Kontakte via DATEVnet mobil zugreifen (nicht im Preis enthalten).