Literaturfest München

Motto 2015: front:text

Umberto Eco, Martin Walser, Herta Müller oder Salman Rushdie - die Gästeliste des Münchner Literaturfests ist jedes Jahr so lang wie illuster. Einmal jährlich gibt sich das Who-is-Who der internationalen Autorenszene auf rund 100 Veranstaltungen die Klinke in die Hand.

Kurator, Lyriker und Theaterautor Albert Ostermaier ruft vom 18.11.- 6.12.2015 seine Gäste des Münchner Literaturfests unter dem Titel "front:text" zusammen. Dabei soll es um nicht mehr und nicht weniger als politische Literatur gehen, in deren Mittelpunkt Flüchtlinge und ihre Geschichten stehen. Zu Gast sind Autoren aus Krisen- und Kriegsgebieten sowie Künstler, die in Deutschland Exil gefunden haben.

DATEV engagiert sich bereits zum vierten Mal als Sponsor und verlost in diesem Jahr exklusive VIP-Pakete für Mitglieder. Alle Infos rund um das Literaturfest München finden Sie hier. (www.datev.de/Sponsoring)