Office

Microsoft Office 2007 und OpenOffice: Support-Ende im Jahr 2017

Mit der DATEV-Programm-DVD 11.0 (voraussichtlich August 2017) endet die Unterstützung der beiden Office-Pakete.

Microsoft beendet den Support für Microsoft Office 2007 im Oktober 2017. Damit erhalten auch Software-Hersteller wie DATEV keinen Support mehr bei Fehlersituationen. Auf Grund dessen beendet auch DATEV die Unterstützung mit der DATEV-Programm-DVD 11.0 (voraussichtlich August 2017).

Nach Installation der DVD 11.0 werden Ihnen dann aus sicherheitsrelevanten Gründen keine Schnittstellen mehr zwischen Microsoft Office 2007 und den DATEV-Programmen zur Verfügung stehen.

Zeitgleich beendet DATEV aufgrund der geringen Gesamtnachfrage die Unterstützung von OpenOffice.

Sie nutzen Microsoft Office 2007 oder OpenOffice?

Steigen Sie vor Installation der DATEV-Programm-DVD 11.0 auf eine aktuelle Microsoft-Office-Version um. Die von DATEV unterstützten Microsoft-Office-Versionen finden Sie in der Info-Datenbank im Dokument 1080014.