Beratungsvorteil Gehaltsextras

Mitarbeiterbindung: Top-Thema im Personalmanagement

Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt mit den Arbeitnehmern. Aus diesem Grund halten Personalexperten das Thema Mitarbeiterbindung für das wichtigste Zukunftsthema im Personalmanagement. Das ergab eine aktuelle Studie der Bonner Wirtschaftsakademie (BWA). Demnach halten 92 Prozent der befragten Fachleute die Bindung der Angestellten für einen wesentlichen Aspekt im Personalmanagement. Der Trendreport zeigte außerdem, dass Vergütungsmodelle eine wesentliche Rolle in diesem Bereich spielen werden. Dieses Thema gaben 86 Prozent der Befragten als entscheidend an.

In vielen Unternehmen erhalten Mitarbeiter jedoch immer noch jeden Monat das gleiche Gehalt, unabhängig davon, wie gut sie gearbeitet oder wie motiviert sie Projekte umgesetzt haben. Sachleistungen können Arbeitgebern eine Möglichkeit bieten, ihren Angestellten Wertschätzung zu zeigen und sie damit ans Unternehmen zu binden.

Zusätzlich haben viele Sachbezüge den Vorteil, dass sie steuerlich begünstigt oder sogar gänzlich steuerfrei sind. Ob Kindergartenzuschuss, Restaurantscheck oder die private Nutzung von Smartphone und Co: Die Variationen der steuerbegünstigten Sachbezüge sind zahlreich und die gesetzlichen Vorgaben vielfältig. Steuerberater können sich hier mit ihrem Fachwissen als kompetenter Ansprechpartner für ihre Mandanten positionieren, beim Einsatz von Sachbezügen zur Mitarbeiterbindung beraten und die Umsetzung im Unternehmen unterstützen.