Abschlussprüfung 10.5

Neue Dokumentvorlage für Prüfungsberichte

Sie erhalten ab der Programmversion 10.5 von Abschlussprüfung compact / classic / comfort (Programm-DVD DATEV pro 9.1, Januar 2016) eine neue Dokumentvorlage für Prüfungsberichte.

Weniger ist mehr

Die bisherigen 13 Prüfungsberichts-Dokumentvorlagen wurden zu einer Dokumentvorlage zusammengefasst. Sie erhalten nur noch eine Dokumentvorlage zur Auswahl, die Sie unabhängig von dem Prüfungsauftrag (freiwillige Prüfung oder Pflichtprüfung) und Gesellschaftsform verwenden können. Das hat für Sie den Vorteil, dass Sie bei der Neuanlage von Prüfungsberichten sofort die passende Dokumentvorlage angeboten bekommen.

Bedingungsassistent – übersichtlich und intuitiv zu bedienen

Der neue Bedingungsassistent präsentiert sich in einem modernen Design und ist übersichtlich und leicht zu bedienen. Sie können zum Beispiel die Ansicht so einstellen, dass nur die noch zu bearbeitenden Sachverhalte angezeigt werden. Schnell und übersichtlich können Sie die Angaben zu Ihrem Mandanten machen, den benötigten Bestätigungsvermerk einfügen und benötigte Textpassagen schnell einblenden.

Weitere Informationen zum neuen Bedingungsassistenen finden Sie im Beitrag DATEV Bilanzbericht/Abschlussprüfung: Neuer Bedingungsassistent

Texte mit der Datenbank abgleichen

Damit die Textpassagen in Ihrem Prüfungsbericht stets aktuell sind, können Sie jederzeit einen Abgleich zwischen Ihren Texten im Dokument und den aktuellen Texten in der Datenbank durchführen. So stellen Sie sicher, dass Ihre Berichte auch im Fall einer Jahresübernahme stets auf dem aktuellsten Stand sind.

Vorteile für Ihre Kanzlei/Kanzleimitarbeiter

  • Schnelle, übersichtliche Neuanlage von Prüfungsberichten durch eine einzige Dokumentvorlage
  • Automatische Einsteuerung des passenden Bestätigungsvermerks durch die Beantwortung von Fragen im Bedingungsassistenten
  • Permanente Aktualität der Textpassagen durch den Textbaustein-Abgleich