Neue Funktion im Installations-Manager: Installation mit ausgewähltem Service-Release-Stand

Bei Neuinstallationen von Rechnern und Arbeitsplätzen im Netzwerk können bestimmte Service-Release-Stände ausgewählt und installiert werden.

Nach Installation der Programmversionen INDAC V.7.61, Installations-Dienste V.4.73 und Installations-Steuerung V.4.73 können Sie ein bestimmtes Service-Release auswählen und installieren. Auch für neue Arbeitsplätze im Netzwerk ist es möglich, Programmvollversion und gewünschtes Service-Release zu installieren.

Ihr Vorteil:

Sie können bei Neuinstallationen bequem auf ein gewünschtes Service-Release zurückgreifen und müssen nicht mehr alle Rechner im Netzwerk aktualisieren.

So gehen Sie vor:

Wählen Sie im Installations-Manager im Assistenten Installation vorbereiten, die passende Service-Release-Auslieferung. Starten Sie anschließend die Installation. Das aktuell installierte Service-Release sehen Sie im Installations-Manager im rechten unteren Bildschirmrand.