Seminare: Noch spezifischer für Ihre Bedürfnisse

Ab 1. März 2017 untergliedert sich das Seminarangebot der DATEV in Anwender-, Fach- und Managementseminare.

Anwenderseminare

Kanzleimitarbeiter können ihre Kenntnisse in der Programmnutzung mit Hilfe von Anwenderseminaren weiter ausbauen. Dabei besteht die Möglichkeit, aus Präsenz- und Online-Angeboten zu wählen.

Im Bereich des Online-Angebots wird das bisherige „Dialogseminar online auf Abruf“ in „Lernvideo online“ umbenannt. Dieses ist für 95,00 Euro bestellbar und zeichnet sich durch die bekannten Vorteile der zeitlichen Flexibilität und beliebigen Wiederholbarkeit aus.

Aus dem „Dialogseminar online live“ wird das „Dialogseminar online“ für 125,00 Euro. Bei dieser Form des Wissensaufbaus ist neben einem buchbaren Online-Termin das dazu passend produzierte Lernvideo online zur Nachbearbeitung inklusive. Während des Live-Termins steht der Austausch mit dem Referenten und anderen Teilnehmern im Fokus. Anschließend kann das Lernvideo online zur Festigung des Programmwissens genutzt werden.

Fach- und Managementseminare

Die bekannten CHEF-Seminare für Fach- und Führungskräfte werden innerhalb der beiden Kategorien Fach- und Managementseminare platziert. Die Bezeichnung CHEF-Seminar wird damit abgelöst. Die Teilnehmer bearbeiten mit erfahrenen Referenten fachspezifische oder strategische Themenstellungen, bezogen auf die Belange von Steuerberatungskanzleien.

Fach- und Managementseminare von DATEV werden ausschließlich im Präsenzbereich angeboten – für 280,00 Euro bei halbtätigen und 400,00 Euro bei ganztägigen Seminaren.

Seminarkatalog 2017

Ab Mitte Februar 2017 wird der Seminarkatalog unter der Art-Nr. 35000 mit allen genannten Anpassungen versendet.

Weiterhin finden Sie unter www.datev.de/seminare das aktuelle Seminarangebot.