DATEV mIDentity/SmartCard

Servicevideo zur Laufzeitverlängerung

Ab Mitte Mai erhalten Anwender, deren SmartCards oder mIDentitys in 40 Tagen ablaufen, einen Hinweis zur Online-Verlängerung. Ein Servicevideo erklärt die einzelnen Schritte.

Bei der Online-Verlängerung entfällt der manuelle Kartentausch. Bei einem Teil der ab Juli 2015 auslaufenden mIDentitys und SmartCards wird die Laufzeit um weitere fünf Jahre online verlängert. Anfang 2016 wird es zum Standardverfahren.

40 Tage vor dem Gültigkeitsende erhalten Sie bei der Nutzung von mIDentitys und SmartCards einen Hinweis des Sicherheitspakets. Bei den ersten SmartCards und mIDentitys geschieht das schon ab Mitte Mai. Wenn Sie in diesem Hinweis auf "OK" klicken, verlängern Sie die Laufzeit. DATEV empfiehlt, sofort zu verlängern, wenn der Hinweis erscheint.

Die Aktualisierung dauert nur einige Minuten; ein Verschieben bringt Ihnen keine Vorteile. Sie laufen höchstens Gefahr, dass Ihre SmartCards oder mIDentitys nach Ablauf der Gültigkeit nicht mehr genutzt werden können.

Servicevideos

Ein Servicevideo erklärt, wie Sie die Laufzeit mit wenigen Mausklicks im Sicherheitspaket verlängern. Andere Serviceviedeos im selben Dokument beantworten auch Fragen zum Prozess der Laufzeitverlängerung.