Corona gemeinsam bewältigen!

Kompakteinrichtung DATEV Unternehmen online

Mit der DATEV-Kompakteinrichtung „Digitale Bereitstellung der Buchhaltungsbelege und Lohndaten an die Kanzlei“ bleiben Sie flexibel und handlungsfähig.

Gerade in Ausnahmezeiten, in denen es gilt über einen längeren Zeitraum physische Kontakte zu vermeiden, bietet die digitale Zusammenarbeit zwischen Kanzlei und Mandant jede Menge Vorteile. Die Finanzbuchhaltung und Lohnabrechnung Ihres Mandanten sicherzustellen und aufrecht zu erhalten, Steuertermin und Abrechnungszeiten einhalten zu können, dazu ist die digitale Beleg- und Datenverarbeitung zwischen Kanzlei und Mandant wichtiger denn je.

DATEV unterstützt Sie und Ihre Mandanten im Rahmen einer 1,5-stündigen Kompakteinrichtung von DATEV Unternehmen online, damit Ihr Mandant auch weiterhin rechtzeitig Buchhaltungsbelege wie Ein- und Ausgangsrechnung, Kassen- und nach Bedarf Lohndaten (Stamm-/Bewegungsdaten) der Kanzlei bereitstellen kann, auch ohne persönlich in Kontakt zu treten.

Dauer und Ablauf

Online-Kombi-Termin mit Kanzlei und Mandaten: Es erfolgt zunächst eine telefonische Kontaktaufnahme und Aufschaltung bei der Kanzlei via DATEV Fernbetreuung online durch einen DATEV-Berater für die vorbereitenden Tätigkeiten. Anschließend wird direkt eine Telefonkonferenz zusammen mit Ihrem Mandanten hergestellt - damit ist es nicht notwendig, dass Sie bei Ihrem Mandanten vor Ort sind. Die Aufschaltung des DATEV-Berater zur Beratung und Schulung von DATEV Unternehmen online beim Mandanten erfolgt ebenfalls per DATEV Fernbetreuung online. Zur Online-Teilnahme der Kanzlei können Sie sich per DATEV-Mandantenfernbetreuung oder durch eine Alternative externe Fernwartungssoftware (z. B. Teamviewer, Skype, etc.) bei Ihrem Mandanten mit aufschalten. Dauer: ca. 1,5 Stunden.

Inhalte Online-Beratung

Teil 1 – Termin DATEV-Berater mit der Kanzlei

Gemeinsam Voraussetzungen für Ihren Mandanten zu DATEV Unternehmen online schaffen

  • Bestellung für den Mandanten (Vertrag für DATEV Unternehmen online inkl. Anlage Unterberaternummer und Bestellung kostenloses Authentifizierungsmedium DATEV-SmartLogin)
  • Rechteadministration DATEV-SmartLogin für den Mandanten
  • Bestandsanlage in DATEV Unternehmen online (Bearbeitungsform: Standard)
  • Abruf der Registrierungsdaten DATEV-SmartLogin über www.datev.de/smartlogin-administration
  • Optional: Erste Schritte Lohnvorerfassung online – Einstellungen und Konfiguration besprechen

Teil 2 – Telefonkonferenz DATEV-Berater mit der Kanzlei und Mandanten

Inbetriebnahme, Beratung und Schulung DATEV-Unternehmen online beim Mandanten:

  • Registrierungsprozess DATEV-SmartLogin
  • Anmeldung und Inbetriebnahme DATEV Unternehmen online
  • Überblick und Funktionen DATEV Unternehmen online kennenlernen, Fokus auf Beleg online
  • Belegupload-Variante (Upload online/Mail/mobil) in Betrieb nehmen und Belege übertragen
  • Optional: Erste Schritte Kassenbuch online
  • Optional: Erste Schritte Lohn-Vorerfassung online – Erfassung Stamm-/Bewegungsdaten

Voraussetzungen Kanzlei

  • Vertrag DATEV Unternehmen online (kostenlos für Kanzleien)
  • DATEV-SmartCard/-mIDentity compact mit Hauptadministrator-/Administratorrechte
  • Vollständige Kontaktdaten des betreffenden Mandanten (Adresse, Vor-/Zuname und E-Mail-Adresse des Nutzers beim Mandanten)

Voraussetzungen Mandanten

  • Internetzugang mit mind. DLS2000 je Arbeitsplatz
  • Browser Internet Explorer 11 oder Google Chrome
  • Smartphone (iOS/Android) für die authentifizierte Anmeldung in DATEV Unternehmen online per App DATEVSmartLogin
  • App DATEV-SmartLogin kostenlos über den jeweiligen App-Store downloaden
  • Für die Digitalisierung der Papierbelege ist ein funktionsfähiger lokalangebundener oder Netzwerkscanner Voraussetzung. Alternativ: DATEV Upload mobil (Fotografieren von Belege per Smartphone). Kostenloser Download über den jeweiligen App Store.

Kosten Beratung online

Berechnung nach tatsächlicher Beratungsdauer, je angefangene Viertelstunde. 140,00 EUR/Stunde zzgl. Ust

Künftig anfallende Softwarekosten für Ihren Mandant

  • DATEV-Unternehmen online: 10,50 € /Monat (bis 10 Nutzer)
  • Belegspeichergebühren inkl. Buchungsassistent: ab 3,50 € pro Mandant/Monat
  • DATEV SmartLogin: kostenlos