Corona-Restart

Liquidität: So unterstützen Sie Ihre Mandanten

Beratungs- und Schulungsbausteine sowie entsprechende Werkzeuge sollen Steuerberater im Beratungsalltag unterstützen.

Der Steuerberater ist besonders in herausfordernden Zeiten in Liquiditätsfragen erster Ansprechpartner seiner Mandanten. Er hat das verlässliche Zahlenwerk im Griff und kann es entsprechend aufbereiten und bei Bedarf für Zukunftsszenarien fortentwickeln.

Hierbei spielen unter anderem der gezielte Einsatz von Fördermitteln und professionell aufbereitete Unterlagen eine wichtige Rolle. Auf mögliche Umsatzschwankungen gilt es sich einzustellen und auf denkbare Risiken frühzeitig zu reagieren.

In den sieben Bausteinen, deren Reihenfolge bedarfsorientiert frei wählbar ist, findet der Steuerberater ein Unterstützungsangebot,das ihn in die Lage versetzt, seinen Mandanten professionell zu helfen.

DATEV SmartExperts nutzen

Nutzen Sie DATEV SmartExperts, um Ihre Leistungen und Hilfen für unberatene Privatpersonen und Unternehmen rund um die Corona-Krise zu platzieren.

Mit dem neuen Filter "Coronavirus-Hilfe" können Suchende nach Kanzleien filtern, die speziell in diesem Thema beraten möchten.