EU-Recht

Fahrplan zur Überarbeitung der Produktsicherheitsrichtlinie veröffentlicht

BRAK, Mitteilung vom 25.06.2020

Die Europäische Kommission hat am 23. Juni 2020 einen Fahrplan zur Überarbeitung der Produktsicherheitsrichtlinie veröffentlicht. Interessensträger haben bis 1. September 2020 die Gelegenheit, dazu Stellung zu nehmen.

Hintergrund ist die in der digitalen Strategie der Kommission vom 19. Februar 2020 und dem am selben Tag erschienenen Weißbuch KI getroffene Ankündigung der Kommission, die den Bereich Digitales betreffenden Richtlinien der Europäischen Union überarbeiten zu wollen. Dabei geht es darum, diese an die Erfordernisse, die durch die Nutzung der Technologie der Künstlichen Intelligenz entstehen, entsprechend anzupassen.

Quelle: BRAK, Nachrichten aus Brüssel 11/2020