Berufsrecht

Neuer Fachanwalt für Sportrecht kann in Kraft treten

BRAK, Mitteilung vom 14.02.2019

Die Ende November 2018 durch die Satzungsversammlung bei der Bundesrechtsanwaltskammer beschlossene Einführung einer neuen Fachanwaltsbezeichnung für Sportrecht wurde vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz bestätigt. Die dazu nötigen Änderungen in der FAO werden von der BRAK veröffentlicht und treten dann mit dem ersten Tag des dritten Monats in Kraft, der auf die Veröffentlichung folgt, also am 01.07.2019.

Quelle: BRAK, Nachrichten aus Berlin 3/2019