Insolvenzordnung

BFH: Erbschaftsteuer als Masseverbindlichkeit

BFH, Urteil II R 30/15 vom 05.04.2017

Leitsatz

Die Erbschaftsteuer auf Erwerbe des Insolvenzschuldners nach Insolvenzeröffnung ist Masseverbindlichkeit i. S. des § 55 Abs. 1 Nr. 1 Halbsatz 2 InsO und als solche gegen den Insolvenzverwalter festzusetzen.

Quelle: BFH