Umsatzsteuer

BFH: Pflanzenlieferungen für eine Gartenanlage

BFH, Urteil V R 22/17 vom 14.02.2019

Leitsatz

Die Lieferung von Pflanzen bildet mit den damit im Zusammenhang stehenden Gartenbauarbeiten eine einheitliche komplexe Leistung, wenn auf der Grundlage eines Gesamtkonzepts etwas selbständiges Drittes (Gartenanlage) geschaffen wird.

Quelle: BFH