Umsatzsteuer

BFH zur Steuerhinterziehung bei Ausfuhrlieferung

BFH, Urteil V R 20/19 vom 12.03.2020

Leitsatz

Das Ausstellen einer unterfakturierten Zweitrechnung führt nicht dazu, die Steuerfreiheit für die Ausfuhrlieferung aufgrund einer vom Abnehmer zu Lasten des Steueraufkommens eines Drittstaats begangenen Steuerhinterziehung zu versagen.

Quelle: BFH