Finanzen

US-Steuerreform ohne Auswirkungen

Deutscher Bundestag, Mitteilung vom 10.04.2018

Die Steuerreform in den Vereinigten Staaten hat keine direkte Auswirkung auf das deutsche Steueraufkommen. Allenfalls mittelbare Auswirkungen seien möglich, heißt es in der Antwort der Bundesregierung ( 19/1507 ) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion ( 19/1027 ). Der Bundesregierung sind auch keine konkreten Pläne von Unternehmen bekannt, Wertschöpfungsteile oder Strukturen kurzfristig in die USA zu verlagern.

Quelle: Deutscher Bundestag, hib-Nr. 221/2018