Erste Veröffentlichung für das vierte Quartal 2017

Investitionsquote der Unternehmen im Euroraum auf 22,8 % gestiegen

Gewinnquote der Unternehmen auf 41,1 % gesunken

Eurostat, Pressemitteilung vom 06.04.2018

Im vierten Quartal 2017 lag die Investitionsquote der Unternehmen im Euroraum bei 22,8 %, gegenüber 22,5 % im Vorquartal.

Die Gewinnquote der Unternehmen im Euroraum betrug im vierten Quartal 2017 41,1 %, gegenüber 41,3 % im dritten Quartal 2017.

Diese Daten stammen aus einer ersten Veröffentlichung von saisonbereinigten vierteljährlichen europäischen Sektorkonten durch Eurostat, das statistische Amt der Europäischen Union, und die Europäische Zentralbank (EZB).

Quelle: Eurostat