Ergebnisse der ifo Konjunkturumfragen im Februar 2018

Unternehmen konstant auf Mitarbeitersuche

ifo Institut, Pressemitteilung vom 27.02.2018

Die deutschen Unternehmen sind weiterhin auf der Suche nach neuem Personal. Das ifo Beschäftigungsbarometer sank im Februar nur leicht auf 113,6 Punkte, nach 113,8 Punkten im Januar. Der deutsche Arbeitsmarkt brummt weiter.

Nur im Dienstleistungssektor ist das Barometer in diesem Monat gestiegen. Es setzt damit seine grundlegende Aufwärtstendenz der vergangenen Monate fort. Die Dienstleister sind weiterhin der größte Treiber des Beschäftigungswachstums in Deutschland. In der Industrie nimmt hingegen die Einstellungseuphorie etwas ab. Jedoch sind weiterhin viele Industriefirmen auf Mitarbeitersuche. Auch im Handel und im Bauhauptgewerbe bleibt die Beschäftigungsdynamik expansiv, jedoch etwas schwächer als im Vormonat.

Quelle: ifo Institut