Berufspolitik

Stellungnahme zur geplanten Anzeigepflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen - "DAC VI"

WPK, Mitteilung vom 07.02.2018

Die WPK, die Bundessteuerberaterkammer (BStBK) und die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK), haben gemeinsam mit Schreiben vom 6. Februar 2018 zur geplanten Anzeigepflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen ("DAC VI") gegenüber dem Bundesministerium der Finanzen wie nachfolgend wiedergegeben Stellung genommen.

Quelle: WPK