DATEV Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen Einzelplatz - Einstellung von Auslieferung und Wartung zum 31.12.2109

Abkündigung zum: 31.12.2019
Alternative: DATEV Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen

Im Zuge der Digitalisierung der Geschäftsprozesse entwickelt DATEV stetig Leistungen und Produkte weiter. Wir setzen verstärkt auf zukunftsorientierte Lösungen wie DATEV Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen, die standardmäßig einen automatischen Zugang zur DATEV-Cloud und Programmverbindungen zu weiteren DATEV-Programmen und Zusatzmodulen ermöglichen.

Ende 2016 wurde DATEV Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen Einzelplatz abgekündigt. Die Übergangsfrist läuft noch bis Ende 2019. Wir haben bereits mehrfach dazu informiert.

Nicht von der Abkündigung betroffen sind die folgenden beiden Programme:

  • Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen
  • Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen compact

So prüfen Sie, welche Programmvariante Sie im Einsatz haben:

Öffnen Sie Ihr DATEV-Programm für das Rechnungswesen und prüfen Sie die Titelleiste. Hier finden Sie den Programmnamen und die Version. Steht in der Titelleiste nach dem Programmnamen kein „Einzelplatz“, sind Sie nicht betroffen. Die Programme Rechnungswesen, Rechnungswesen compact oder Rechnungswesen compact (ITU) können Sie weiter wie gewohnt nutzen.

Keine Bearbeitung des Wirtschaftsjahrs 2020 möglich

Mit Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen Einzelplatz können nur Wirtschaftsjahre bis einschließlich 2019 bearbeitet werden. Das bedeutet:

  • Es ist keine Jahresübernahme nach 2020 möglich
  • Mit Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen Einzelplatz kann das Wirtschaftsjahr 2020 nicht mehr gebucht werden.

Kein Service-Release für die vorzeitige Jahresübernahme nach 2020

Für Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen Einzelplatz wird es im Dezember 2019 kein Service-Releasefür die vorzeitige Jahresübernahme nach 2020 mehr geben.

Detailinformationen für betroffene Anwender

Was passiert nach dem 31.12.2019?

Der Vertrag endet automatisch zum 31.12.2019, eine explizite Kündigung durch den Anwender ist nicht erforderlich.

Alternative: Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen

Um mit dem gleichen Funktionsumfang wie mit dem bisherigen Programm arbeiten zu können, steht Ihnen als Alternative das Programm Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen zur Verfügung. Dieses beinhaltet neben dem Funktionsumfang des abgekündigten Programms zusätzlich folgende Features:

  • Zahlungen des Dienstleisters PayPal können automatisiert in die FIBU übernommen werden.
  • Upgrade auf eine revisionssichere Dokumentenablage möglich.
  • Controllingreport zur grafischen Aufbereitung der Unternehmensergebnisse.
  • Darüber hinaus kann das Programm bei Updates elektronisch ausgeliefert werden, ohne zeitlichen Verzug durch Post-/Versandlaufzeiten mit Datenträger. Informationen hierzu finden Sie in der Info-Datenbank, Dok.-Nr. 1036585 .

Im DATEV-Shop finden Sie Informationen zu den Funktionen und Preisen sowie einen Produktvergleich:

Was ändert sich?

  • Voraussetzung für den Abruf der Zugriffsrechte und Installation ist ein DATEV mIDentity compact (einmal pro Programm kostenlos, bitte - falls noch nicht vorhanden - gleich mitbestellen).
  • Die Programmoberfläche bleibt gleich.
  • Es ist keine Deinstallation des aktuellen Programms erforderlich.

Bestellung der Software

  • Wenn die Software über die Kanzlei bezogen wird, ist eine Bestellung durch die Kanzlei erforderlich.
    Die Bestellung von Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen muss über den Steuerberater abgewickelt werden. Als Kanzlei haben Sie hierzu individuelle Bestell-Links erhalten.
  • Wenn die Software vom Mandanten direkt von DATEV bezogen wird (die Kanzlei hat die Zustimmung für ein direktes Vertragsverhältnis gegeben), ist die Bestellung durch den Mandant erforderlich.
    Bestellen Sie als Unternehmen und in diesem Fall als direkter Vertragspartner DATEV Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen am besten über den Ihnen mitgeteilten Bestell-Link. So werden die technischen Voraussetzungen (DATEV mIDentity) berücksichtigt.
  • Alternativ können Sie Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen jeweils auch direkt im DATEV-Shop (Art.-Nr. 96000, s.o.) oder über das Logistik-Center bestellen.

Was müssen Sie bei der Installation beachten?

  • Rechnungswesen Einzelplatz muss nicht deinstalliert werden.
  • Sie erhalten für die Berechtigung nicht mehr wie bisher einen Freischalt-/ Registrierungscode. Die Berechtigung zur Installation und Nutzung des Programms wird über ein sogenanntes Zugriffsrecht gesteuert.
  • Für den Abruf des Zugriffsrechts vom DATEV-Rechenzentrum über DFÜ benötigen Sie einen DATEV mIDentity.
  • Die Installation läuft assistentengestützt ab.
  • Ihnen stehen folgende Installationshilfen zur Verfügung:
    • Installationsbroschüre (liegt der DVD bei)
    • Info-Datenbank: Produktewechsel DATEV Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen Einzelplatz nach DATEV Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen (Dok.-Nr. 1071218 )

Steigen Sie rechtzeitig um

Um im Rahmen der Jahresübernahme ohne Zeitverzögerung im Folgejahr buchen zu können, empfehlen wir Ihnen, noch im Dezember einen Umstieg bzw. die Vertragsanlage/ Bestellung in die Wege zu leiten.

Haben Sie Fragen?

Bei Fragen steht Ihnen unsere kostenlose Hotline unter der Rufnummer 0800 3283825 zur Verfügung.