Pauschale Steuerbeiträge aus der Nebenbuchführung im Lohn

Pauschale Steuerbeiträge werden über den Buchungsbeleg automatisch an das Rechnungswesen übergeben.

Die pauschalierte Einkommensteuer nach § 37b EStG bei Sachzuwendungen an Arbeitnehmer oder Dritte kann bereits in den Abrechnungsprogrammen Lohn und Gehalt oder LODAS erfasst werden. Damit fließt sie in die Lohnsteuer-Anmeldung ein. Pauschale Steuerbeiträge lassen sich über den Buchungsbeleg automatisch an das Rechnungswesenprogramm übergeben.