Häufige Fragen zur Einstellung des Scan-Moduls

DATEV Scan-Modul und Webscanning in DATEV Upload online werden eingestellt. Hier finden Sie Fragen und Antworten zur Vorbereitung und Umstellung.

Kann ich meinen Scanner auch ohne das DATEV Scan-Modul oder das Webscanning benutzen?

Auch ohne das DATEV Scan-Modul und das Webscanning können Sie zum Digitalisieren Ihrer Dokumente z. B. die mitgelieferte Software Ihres Scanners verwenden oder eine Lösung auf dem DATEV-Marktplatz nutzen.

nach oben

Ich nutze noch den Belegtransfer V.3.7. Kann ich das DATEV Scan-Modul darin weiter benutzen?

Ab Oktober 2022 wird es keine Updates und keinen Support mehr für das DATEV Scan-Modul geben. Bitte bemühen Sie sich daher rechtzeitig um eine Alternative (z. B. DATEV Upload Mail) und führen Sie bis spätestens Oktober 2022 ein Update auf den DATEV Belegtransfer V.5 durch.

nach oben

Wie kann ich gescannte Belege nach DATEV Unternehmen online ohne das DATEV Scan-Modul übertragen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Belege zu digitalisieren und nach DATEV Unternehmen online zu übertragen: DATEV Upload online, DATEV Belegtransfer, DATEV Upload mobil und DATEV Upload Mail. Nähere Informationen zu den einzelnen Anwendungen und Funktionen erhalten Sie im Hilfe-Dokument 1071558 .

nach oben

Ändert sich durch den Scan-Ausstieg meine Arbeitsweise mit DATEV Upload Mail?

Nein, die Ihnen bekannten Funktionen aller Anwendungen bleiben Ihnen weiterhin erhalten. Lediglich das DATEV Scan-Modul im DATEV Belegtransfer sowie die Komponente Webscanning in DATEV Upload online werden ab Oktober 2022 nicht mehr zur Verfügung stehen.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie diese beiden Komponenten bisher nicht verwendet haben, müssen Sie nicht weiter aktiv werden. Es ändert sich nichts für Sie.

nach oben

Ich arbeite auf MacOS. Was muss ich beachten?

Sie müssen nichts unternehmen, Ihre Arbeitsweise ändert sich nicht. Weder das DATEV Scan-Modul noch die Komponente Webscanning steht unter MacOS zur Verfügung.

nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!