DATEV Private Finanz- und Vermögensplanung

Abkündigung zum: 30.09.2019
Alternative: DATEV Private Vermögensanalyse (mit Einschränkungen)

Das Programm DATEV Private Finanz- und Vermögensplanung (Art.-Nr. 65019) wird zum 30.09.2019 abgekündigt.

Als Alternative zu Private Finanz- und Vermögensplanung bieten wir Ihnen Private Vermögensanalyse an. Da die Nutzung des Programms Private Finanz- und Vermögensplanung das Programm Private Vermögensanalyse voraussetzt, haben Sie das Programm Private Vermögensanalyse nach Deinstallation des Programms Private Finanz- und Vermögensplanung unverändert zur Verfügung. Daten aus der Detailerfassung bisheriger Planungsfälle stehen in Private Vermögensanalyse weiterhin zur Verfügung. Ebenso erhalten Sie weiterhin einen Großteil der gewohnten Auswertungen (z.B. Selbstauskunft gegenüber Bank).

Dokumente sichern

Wenn Sie weiterhin auf bestimmte Beratungsergebnisse Zugriff haben möchten, speichern Sie alle in Private Finanz- und Vermögensplanung verwendeten Auswertungen und Berichte spätestens vor Dezember 2019 im Datei- oder Dokumentenmanagement-System. Für Auswertungen zu Detailobjekten ist dies nicht erforderlich, da sie im Programm Private Vermögensanalyse ebenfalls zur Verfügung stehen.