DATEV Rating-System DVD

Abkündigung zum: 30.09.2019
Alternative: Unternehmensanalyse

Die DVD zum DATEV Rating-System (Art.-Nr. 31007, 31011)

wurde als erster Schritt zum Marktausstieg seit 2018 nach entsprechender Anwenderkommunikation nur noch auf Bestellung und nicht mehr automatisch an alle Anwender des DATEV Mehrwert-Angebots ausgeliefert bzw. bei ASP-Anwendern installiert. Besteller außerhalb des Mehrwert-Angebots erhielten die DVD innerhalb ihres bestehenden Abonnements letztmalig im April 2019.

Als Alternative bietet das Programm Unternehmensanalyse unter anderem Aussagen zur Bilanzbonität (Insolvenzprognose) sowie einen Kurzbericht zur Erfolgs-, Finanz- und Vermögenslage. Über den Programmteil "Ratingreport Banken" können die Abschlussdaten nach Bankenschemata aufbereitet und Branchenvergleichszahlen in die Betrachtung einbezogen werden. Der Programmteil "Stärken-Schwächen-Analyse" ermöglicht eine Kurzdarstellung der qualitativen Faktoren.

Achtung: Dokumente bitte rechtzeitig sichern

Sofern auf die mit DATEV Rating-System erstellten Auswertungen, Berichte und Präsentationen auch nach der Abkündigung noch ein Zugriff möglich sein soll, müssen diese rechtzeitig im Datei- oder Dokumenten-Management-System gespeichert werden. Für Zwecke der Ablage von Beratungsergebnissen ist das Programm deshalb bis zur Installation der DATEV Programme 13.1 (Jahreswechsel 2019/2020) noch aufrufbar. Weiterentwicklung, Pflege und Service finden in dieser Zeit nicht mehr statt. Bei ASP-Anwendern wird das Programm voraussichtlich ab dem 20.01.2020 deinstalliert.