Personalkostenplanung

Abkündigung zum: 31.12.2017
Alternative: Unternehmensplanung

Die Funktionen aus Personalkostenplanung sind vollständig im Programm Unternehmensplanung enthalten. Am Arbeiten ändert sich nichts, Ihnen stehen aber zusätzliche Leistungen zur Verfügung, zum Beispiel:

  • mittelfristige Planung von Erfolg, Liquidität und Bilanz,
  • umfassende Betrachtung der Personalkosten im Rahmen einer Planung von Erfolg, Liquidität und Bilanz für das Unternehmen,
  • Berücksichtigung aller Zusammenhänge im Unternehmen

Im Laufe des Jahres 2017 erhalten alle betroffenen Anwender weitere Informationen zum Umstieg auf Unternehmensplanung.

Im Zeitraum 2017 - 2019 gilt für Umsteiger von Personalkostenplanung auf Unternehmensplanung folgendes Umstiegsangebot: