Funktion "RZ-Druck für Jahresabschluss- und Steuerauswertungen"

Abkündigung zum: 31.12.2018
Alternative: "Vor-Ort-Druck"

Für folgende Steuer- und Jahresabschlussauswertungen stellen wir zum 31.12.2018 den RZ-Druck ein:

  • Auswertungen zur Anlagenbuchführung (aus dem Programm Anlagenbuchführung)
  • Jahresabschlussauswertungen inklusive Bindung (aus dem Programm Kanzlei-Rechnungswesen)
  • Auswertungen aus den Steuer-Programmen

Wenn Sie zukünftig nicht auf den Druck der genannten Auswertungen verzichten wollen, empfehlen wir Ihnen den Umstieg auf den Vor-Ort-Druck.

Für das professionelle Binden Ihrer Auswertungen empfehlen wir Ihnen die DATEV-Lösung „Bindung im Kanzleidesign". Damit können Sie neben den gebundenen Jahresabschlussauswertungen auch alle anderen Geschäftsunterlagen in einer hochwertigen Qualität für Ihre Mandanten zur Verfügung stellen.

Vielleicht können Sie auch ganz auf den Druck und das Binden von Auswertungen verzichten. Eine Alternative ist die digitale Bereitstellung der Jahresabschluss- und Anlag-Auswertungen aus Kanzlei-Rechnungswesen an den Mandanten über DATEV Unternehmen online. Das Einverständnis für die Übermittlung einer Steuererklärung oder der E-Bilanz können Sie von Ihrem Mandanten auch papierlos über Freizeichnen online einholen.