Mehrjahres-Roadmap

In 2019 umgesetzte Themen

Überblick über einige der in 2019 umgesetzten Weiterentwicklungen und Verbesserungen (Stand Oktober 2019).

Schwerpunkt Kollaboration

Rechnungswesen

In DATEV Unternehmen online wurde umgesetzt:

  • Erfassung des Leistungsdatums in Belege online und die Weitergabe nach Kanzlei-Rechnungswesen
  • Upload mobil für Android wurde erweitert und der Funktionsumfang von Upload mobil für iOs wurde verbessert.
  • Aufhebung der Einschränkung der Ordnerzahl bei der Verzeichnisüberwachung im Belegtransfer
  • Erweiterung der DXSO-Schnittstelle um die Felder Order-ID und Auftragsnummer, so dass diese Felder vom Vorsystem nach Kanzlei-Rechnungswesen durchgereicht werden können.
  • In Belege online wurde die OCR verbessert.
  • Anbindung Kassenarchiv im Kassenbuch online.

Steuern

Mit der neuen Lösung DATEV Meine Steuern wird der schnelle und sichere Austausch von einkommensteuerrelevanten Belegen zwischen Steuerberater und Mandant über das DATEV-Rechenzentrum ermöglicht. Über die App DATEV Upload mobil ist zudem ein mobiler Upload der Belege möglich. Die Anwender profitieren damit von einem durchgängigen digitalen Prozess, der Abläufe beschleunigt und die Zusammenarbeit zwischen Steuerberater und Mandant weiter verbessert.

Schwerpunkt Kernanwendungen

Rechnungswesen

In Kanzlei-Rechnungswesen tragen die Modernisierung der individuellen Steuerschlüssel und der OPOS-Funktionen Zahlungen und Saldenbestätigungen zur weiteren Optimierung durchgängiger, zum Teil automatisierter digitaler Prozesse bei. Vorteile: Abläufe werden beschleunigt und die Integrationsfähigkeit verbessert.

Die Branchenunterstützung im Rechnungswesen (Apotheken) wurde erweitert: Nutzer können Branchenpakete für Apotheker referenzbasiert erstellen. In diese Funktion fallen BWA mit branchenspezifischer Umsatz- und Kostenaufteilung sowie speziellem Ausweis von Rohertrag und Wareneinsatz Zusätzlich sind wichtige Kennziffern enthalten. Zudem kann ein branchenspezifischer Controllingreport erstellt werden.