Kommunale Abgabe

Zusatzmodul Korrespondenz (Ende Dezember 2019)

Über das neue Zusatzmodul Korrespondenz im Programm Kommunale Abgabe können Sie ab der neuen Version Briefe direkt aus der Adressatenliste heraus erstellen.

Mit dem Zusatzmodul Korrespondenz ist es möglich, Briefe aus der Adressatenliste von Kommunale Abgabe heraus zu erstellen.

Somit ist es auch Mitarbeitern, die keinen Zugriff auf Kommunale Abgabe haben, möglich, Briefe zu erstellen. Außerdem können über diesen Weg auch Briefe für Kreditoren erstellt werden.

Hinweis: In den Brief können nur die Felder per Platzhalter gesteuert werden, die in den Adressatenstammdaten vorhanden sind. Fachliche Platzhalter aus Kommunale Abgaben können nicht verwendet werden.