DATEV Anwalt classic

DATEV Anwalt classic: Privatentnahme der Gesellschafter des Kanzleimandanten einfach erfassen (August 2021)

Ab der neuen Version von DATEV Anwalt classic ​können Sie die Privatentnahme der Gesellschafter des Kanzleimandanten auf ein Privatentnahmekonto erfassen. Dabei können Sie den Gesellschafter direkt im Fenster Zahlungserfassung DATEV Anwalt auswählen.

Voraussetzungen

  • ​Die Gesellschafter wurden in den Zentralen Stammdaten des Kanzleimandanten als Beziehung Gesellschafter erfasst.
  • Sie wählen im Fenster Zahlungserfassung DATEV Anwalt im Feld Akte/Sachkonto ein Konto aus dem Nummernkreis für Privatkonten (SKR03: 1800-1999; SKR04: 2100-2xxx).
Screenshot_1

Ihr Nutzen

Bis DATEV-Programme einschließlich der Version 14.1 konnten Sie im Fenster Zahlungserfassung DATEV Anwalt eine Privatentnahme keinem Gesellschafter zuordnen.

​Bei Übergabe der Zahlung an die Finanzbuchführung erzeugte die Buchung einen Hinweis auf eine fehlerhafte Buchung. Nach der Übergabe an DATEV Rechnungswesen mussten Sie den Gesellschafter in der Buchung über die Tastenkombination Strg + Shift + G im Fenster Zuordnung Gesellschafter nachträglich erfassen.

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!