DATEV Anwalt Notariat / DATEV Anwalt Digitales Notariat

DATEV Anwalt Notariat / DATEV Anwalt Digitales Notariat: Verwahrungsverzeichnis (Dezember 2021)

Ab Dezember 2021 können ​Sie Massen für das Verwahrungsverzeichnis der Bundesnotarkammer bereitstellen.

​​Ab 01.01.2022 sind Notare gesetzlich verpflichtet, ein Urkundenverzeichnis und ein Verwahrungsverzeichnis zu führen. Diese Verzeichnisse ersetzen die Urkundenrollen und die Massen- und Verwahrungsbücher.

Das Verwahrungsverzeichnis (VVZ) ersetzt die Massen- und Verwahrungsbücher und die dazugehörigen Namensverzeichnisse, betrifft also vor allem die Notaranderkonten. Vom Verwahrungsverzeichnis wird es ebenfalls keine Papierversion geben, es existiert – wie das Urkundenverzeichnis - ausschließlich elektronisch.

Um Massen für das Verwahrungsverzeichnis der Bundesnotarkammer bereitzustellen, klicken Sie im den rechten Zusatzbereich Kontextbezogene Links in der Gruppe Verzeichnisse BNotK auf Für VVZ bereitstellen.

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!