DATEV Anwalt Kommunikationspaket

Dokumentdatum bei Faxen, Scans und beA-Anhängen wird automatisch erkannt (Dezember 2021)

​Sie müssen das Dokumentdatum nicht mehr manuell erfassen.

​Wenn Faxe, Scans oder beA-Nachrichten maschinenlesbare Anhänge enthalten, erhalten diese Dokumente als Dokumentdatum das Datum des Dokuments, wenn ein Datum im Text gefunden wird. Wenn kein Datum gefunden wird, wird das Dokumentdatum bei den Anhängen nicht vorbelegt.

Die Datei Zusammenfassung.PDF in beA-Nachrichten erhält das Datum des Posteingangs in der Kanzlei (Feld Eingangsdatum im Eingangskorb).

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!