Kanzleimanagement / Wirtschaftsberatung / Steuern

Elektronischer Einspruch: Bereitstellung digitaler Belege für das Finanzamt (September 2020)

Sie haben jetzt die Möglichkeit, Belege in digitaler Form mit dem Programm Elektronischer Einspruch an das Finanzamt zu übermitteln.

Im Programm Elektronischer Einspruch können Sie nun auch Belege digital an das Finanzamt übermitteln. Die Belege können Sie im Programm an den Einspruch anhängen und mit übermitteln.

Sie können Belege aus DATEV DMS / der Dokumentenablage, aus Ihrem lokalen Dateisystem sowie aus dem Online Portal DATEV Meine Steuern für eine Übermittlung auswählen.

Die Freischaltung der Möglichkeit zur Belegübermittlung für die einzelnen Bundesländer erfolgt durch die Finanzverwaltung. Das Bundesland Bayern hat – als erstes Bundesland – ab 13.07.2020 den Versand von Anhängen im elektronischen Anpassungsantrag freigeschaltet. Weitere Bundesländer folgen im Laufe des Jahres 2020.