Personalwirtschaft

Lohn und Gehalt: DEÜV-Abmeldung bei Quarantäne und Ausfall wegen Kinderbetreuung (August 2020)

Lohn und Gehalt compact / classic / comfort 11.19 erstellt automatisch die DEÜV-Abmeldung nach Überschreiten der Sechs-Wochen-Frist bei Quarantäne und Ausfall aufgrund Kinderbetreuung nach IfSG.

Lohn und Gehalt 11.19 prüft bei Eingabe der Ausfallschlüssel

  • „QK - Beaufsichtigung Kind wegen Schulschließung (§ 56 Abs. 1a IfSG)“ bzw.
  • „QB - Beaufsichtigung Kind (Stunden) wegen Schulschließung (§ 56. Abs. 1a IfSG)“

automatisch die Frist von 6 Wochen.

Wenn nach Ablauf der 6 Wochen weitere Fehlzeitabschnitte mit dem Ausfallschlüssel „QK - Beaufsichtigung Kind wegen Schulschließung (§ 56 Abs. 1a IfSG)“ erfasst werden, führt dies zu einer DEÜV-Abmeldung bzw. Wiederanmeldung sowie zu einer Kürzung der Sozialversicherungstage.

Für betroffene Mitarbeiter erfolgt bei Bedarf eine automatische Nachberechnung mit der Lohn und Gehalt Version 11.19.