Personalwirtschaft

Lohn und Gehalt: DEÜV-Abmeldung bei Quarantäne und Ausfall wegen Kinderbetreuung (August 2020)

Lohn und Gehalt compact / classic / comfort 11.19 erstellt automatisch die DEÜV-Abmeldung nach Überschreiten der Sechs-Wochen-Frist bei Quarantäne und Ausfall aufgrund Kinderbetreuung nach IfSG.

Lohn und Gehalt 11.19 prüft bei Eingabe der Ausfallschlüssel

  • „QK - Beaufsichtigung Kind wegen Schulschließung (§ 56 Abs. 1a IfSG)“ bzw.
  • „QB - Beaufsichtigung Kind (Stunden) wegen Schulschließung (§ 56. Abs. 1a IfSG)“

automatisch die Frist von 6 Wochen.

Wenn nach Ablauf der 6 Wochen weitere Fehlzeitabschnitte mit dem Ausfallschlüssel „QK - Beaufsichtigung Kind wegen Schulschließung (§ 56 Abs. 1a IfSG)“ erfasst werden, führt dies zu einer DEÜV-Abmeldung bzw. Wiederanmeldung sowie zu einer Kürzung der Sozialversicherungstage.

Für betroffene Mitarbeiter erfolgt bei Bedarf eine automatische Nachberechnung mit der Lohn und Gehalt Version 11.19.

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!