Personalwirtschaft

LODAS: Mitarbeitertypen automatisch vorbelegen lassen (März 2020)

Ab LODAS classic / comfort 11.2 können Sie bei der Neuanlage von Mitarbeitern für Auszubildende und kurzfristig Beschäftigte neue Mitarbeitertypen wählen. Die relevanten Felder werden dann in der Schnellerfassung angepasst und vorbelegt.

Das Erfassen der Personalstammdaten wird für Sie jetzt schneller und komfortabler. Wenn Sie in LODAS classic / comfort Mitarbeiter neu anlegen, können Sie ab der Version 11.2 bei Auszubildenden und kurzfristig Beschäftigtenaus der Liste „Mitarbeitertyp“ zwischen folgenden Varianten wählen:

  • Auszubildende/r gewerblich
  • Auszubildende/r kaufmännisch
  • kurzfristig Beschäftigte/r mit Steuerklasse
  • kurzfristig Beschäftigte/r mit Pauschalversteuerung

Auf Wunsch kann LODAS dann die für den jeweiligen Mitarbeitertyp relevanten Felder in der Schnellerfassung vorbelegen und nicht mehr relevante Felder ausblenden.