DATEV-Programme 12.0

Modernisierung der Steuerschlüssel (Rechnungswesen)

Ab dem Wirtschaftsjahr 2018 können zusätzlich zu den ein-/ zweistelligen die neuen drei-/ vierstelligen Steuerschlüssel verwendet werden. Gleichzeitig wird die Generalumkehr von den Berichtigungsschlüsseln entkoppelt.

Mit den neuen drei-/vierstelligen Steuerschlüsseln können alle relevanten Steuersachverhalte in der Umsatzsteuer-Voranmeldung und –Erklärung abgebildet werden. Gleichzeitig wird die Generalumkehr von den Berichtigungsschlüsseln entkoppelt.

Bisher waren Generalumkehr-Buchungen durch sachverhaltsabhängige Berichtigungsschlüssel gekennzeichnet. Künftig werden alle Generalumkehr-Buchungen einheitlich mit dem Buchstaben G gekennzeichnet. Zur Erfassung der Generalumkehr-Buchung wird in der Buchungszeile die neue Spalte GU eingeführt