Rechnungswesen

Neue Steuersätze für Kroatien, Slowenien und Lettland (Juni 2020)

Die DATEV Rechnungswesen Lösungen für Kanzleien und Unternehmen beinhalten neue Steuersätze in Höhe von 5 Prozent für Kroatien, Slowenien und Lettland.

Die neuen Versionen der Rechnungswesen Lösungen für Kanzleien und Unternehmen unterstützen den reduzierten Mehrwertsteuersatz von 5 Prozent, der seit 01.01.2020 für die EU-Mitgliedstaaten Kroatien, Lettland und Slowenien gilt.

Der neue Steuersatz kann für auf elektronischem Weg erbrachte Leistungen ab Belegdatum ab 01.01.2019 verwendet werden.