Kanzleilohnarten Lohn und Gehalt

Die Bearbeitung der Lohnarten wurde vom Menüpunkt Kanzlei in den Mandanten verschoben. Die Lohnarten können nun auf Mandantenebene bearbeitet, verwaltet und gespeichert werden.

Was ist zu tun

Eine Prozessverbesserung bei der Bearbeitung und Verwaltung von Lohnarten. Dadurch wird die Mandatsübernahme vereinfacht. Mit der neuen Struktur haben die Lohnartenänderungen keinen Einfluss mehr auf andere Mandanten. Die DATEV -Standard-Lohnarten werden beibehalten.

Für Sie ergibt sich erstmal kein Handlungsbedarf bei der Umstellung.

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!