Partnering Wirtschaftsverbände

Vortrag "IT-Sicherheit und Umgang mit mobilen Endgeräten"

Eine erfolgreiche Digitalisierung im Unternehmen und der Erhalt des Geschäftsbetriebs ist heute ohne IT-Sicherheit nicht mehr denkbar. Insbesondere mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets sind inzwischen in vielen Betrieben im Einsatz und unterstützen die Wertschöpfung sowie die kaufmännischen Prozesse.

Wie Sie bereits bei unserem Vortrag erfahren haben, steigen gleichzeitig die Anforderungen bei der Verwendung von Daten - auch beim Einsatz mobiler Endgeräte muss dabei die EU-Datenschutz-Grundverordnung beachtet werden. Beispielsweise können bei einem Diebstahl oder Verlust der Geräte steuerrelevante oder personenbezogenen Daten in fremde Hände gelangen. Darüber hinaus sollten Betriebe durch Prozesse und Richtlinien die kontinuierliche Verwaltung und Pflege der Endgeräte mit unterstützen.

Informationen von DATEV

Der Vortrag hat Ihnen bereits einen guten Einblick in die Thematik geboten. Vertiefen können Sie das Thema auf den folgenden Seiten. Bei Fragen zur individuellen Umsetzung in Ihrem Unternehmen sprechen Sie bitte mit Ihrem Steuerberater.

Weiterführende Informationen externer Anbieter

Hier finden Sie hier Informationen zur gesetzlichen Grundlage und zur Unterstützung für die Umsetzung in die Praxis:

Es gibt noch mehr

  • Mit unserem Newsletter für Unternehmen werden Sie regelmäßig über DATEV-Themen informiert. Sie erhalten aktuelle Inhalte für kleine und mittelständische Unternehmen sowie für Freiberufler.
  • Im TRIALOG-Magazin finden Sie regelmäßig aktuelle Meldungen zu Themen, die jeden mittelständischen Unternehmer betreffen: Marketing und Vertrieb, Personal und Führung, Wirtschaft und Recht, Steuern und Finanzen sowie Leben und Soziales.
  • DATEV ist bundesweit bei Veranstaltungen als Referent zu aktuellen Themen aktiv. Hier finden Sie die aktuelle Übersicht.