Veranstaltungen von Unternehmenskammern und -verbänden

In Zusammenarbeit mit Unternehmenskammern und -verbänden bietet DATEV Vorträge zu betriebswirtschaftlichen Themen sowie zu Themen aus dem Bereich der Informationstechnologie an. Erfahrene Referenten der regionalen Steuerberaterkammern und von DATEV unterstützen damit vor allem Unternehmer – und solche, die es werden wollen.

28.01.2020 | 85051 Ingolstadt | 16:00-18:30 Uhr

Anforderungen der Finanzverwaltung und ihre Auswirkungen auf den Unternehmensalltag

Wir zeigen Ihnen anhand folgender Themen, wie Sie die Anforderungen der Finanzverwaltung meistern können, um Ihren Betrieb fit für die Zukunft zu machen:

  • Die elektronische Rechnung (E-Rechnung)
  • Ordnungsgemäße Aufbewahrung von Betriebsdaten (GoBD)
  • Anforderungen an Kassensysteme ab 2020

Referent: Thomas Biermann (DATEV eG)
Veranstalter: Handwerkskammer für München und Oberbayern

Weitere Informationen folgen

28.01.2020 | 66123 Saarbrücken | 13:00-16:00 Uhr

Das digitale Büro – weg mit dem Papier?

Der Vortrag erläutert die Möglichkeiten des digitalen Austauschs von Unterlagen zwischen Unternehmer und Steuerberater. Der Mehrwert digitaler kaufmännischer Prozesse wird beleuchtet – aber auch die Anforderungen der Finanzverwaltung an die Aufbewahrung und die rechtlichen Regelungen.

Referent: Guido Badjura (DATEV eG)
Veranstalter: Arbeitgeberverband der Bauwirtschaft des Saarlands
Veranstaltungsort: Haus der Bauwirtschaft, Kohlweg 18, 66123 Saarbrücken
Anmeldung unter: k.schilt@bau-saar.de

28.01.2020 | 45894 Gelsenkirchen | 17:00-19:00 Uhr

Das digitale Büro – weg mit dem Papier?

Der Vortrag erläutert die Möglichkeiten des digitalen Austauschs von Unterlagen zwischen Unternehmer und Steuerberater. Der Mehrwert digitaler kaufmännischer Prozesse wird beleuchtet – aber auch die Anforderungen der Finanzverwaltung an die Aufbewahrung und die rechtlichen Regelungen.

Referent: Christian Goede-Diedering (DATEV eG)
Veranstalter: HWK Münster i.d. Emscher-Lippe-Region

29.01.2020 | 15745 Wildau | 09:00-12:00 Uhr

"Update Kasse 2020" – Kassenführung, TSE & Co.

Ab 2020 "zündet" die nächste Stufe des Kassengesetzes. Kassensysteme müssen dann mit einer zertifizierten "Technischen Sicherheitseinrichtung" (TSE) ausgestattet sein. Auch das Thema Verfahrensdokumentation gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Der Vortrag gibt sowohl einen Überblick als auch Antworten auf Fragen aus der täglichen Praxis und beleuchtet aus verschiedenen Blickwinkeln die schrittweise Einführung der TSE.

Referenten: Stefan Weimann (DATEV eG) und Toni Boche (Steuerberater)
Veranstalter: IHK Cottbus, Geschäftsstelle Schönefeld

30.01.2020 | 79111 Freiburg | 16:00-19:00 Uhr

Das digitale Büro – weg mit dem Papier?

Der Vortrag erläutert die Möglichkeiten des digitalen Austauschs von Unterlagen zwischen Unternehmer und Steuerberater. Der Mehrwert digitaler kaufmännischer Prozesse wird beleuchtet – aber auch die Anforderungen der Finanzverwaltung an die Aufbewahrung und die rechtlichen Regelungen.

Referent: Guido Badjura (DATEV eG)
Veranstalter: Bau-Ausbau-Baden
Veranstaltungsort: Ausbildungszentrum, Burkheimer Straße 12, 79111 Freiburg
Anmeldung unter: ruff@bau-ausbau-baden.de

03.02.2020 | 34117 Kassel | 14:00-16:00 Uhr

"Update Kasse 2020" – Kassenführung, TSE & Co.

Ab 2020 "zündet" die nächste Stufe des Kassengesetzes. Kassensysteme müssen dann mit einer zertifizierten "Technischen Sicherheitseinrichtung" (TSE) ausgestattet sein. Auch das Thema Verfahrensdokumentation gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Der Vortrag gibt sowohl einen Überblick als auch Antworten auf Fragen aus der täglichen Praxis und beleuchtet aus verschiedenen Blickwinkeln die schrittweise Einführung der TSE.

Referent: Guido Badjura (DATEV eG)
Veranstalter: IHK Kassel-Marburg

Weitere Informationen folgen

04.02.2020 | 39106 Magdeburg | 08:00-16:00 Uhr

2. EDV-Forum

Informationsveranstaltung zum Digitalen Bauen für kleinere und mittlere Unternehmen im Fraunhofer-Institut in Magdeburg. Inkl. Vortrag "DATEV Unternehmen online – Die moderne Form des Belegbuchens" (14:30-15:30 Uhr)

Referent: Guido Badjura (DATEV eG)
Veranstalter: Baugewerbe-Verband Sachsen-Anhalt

Anmeldung unter: sieburg@bgv-vdz.de

04.02.2020 | 26721 Emden | 16:00-18:00 Uhr

"Update Kasse 2020" – Kassenführung, TSE & Co.

Ab 2020 "zündet" die nächste Stufe des Kassengesetzes. Kassensysteme müssen dann mit einer zertifizierten "Technischen Sicherheitseinrichtung" (TSE) ausgestattet sein. Auch das Thema Verfahrensdokumentation gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Der Vortrag gibt sowohl einen Überblick als auch Antworten auf Fragen aus der täglichen Praxis und beleuchtet aus verschiedenen Blickwinkeln die schrittweise Einführung der TSE.

Referent: Christian Goede-Diedering (DATEV eG)
Veranstalter: IHK für Ostfriesland und Papenburg

04.02.2020 | 92318 Neumarkt | 17:00-19:00 Uhr

Büro 4.0 - Das digitale Büro

Der Vortrag erläutert die Möglichkeiten des digitalen Austauschs von Unterlagen zwischen Unternehmer und Steuerberater. Der Mehrwert digitaler kaufmännischer Prozesse wird beleuchtet – aber auch die Anforderungen der Finanzverwaltung an die Aufbewahrung und die rechtlichen Regelungen.

Referent: Thomas Biermann (DATEV eG)
Veranstalter: IHK Neumarkt i.d.O.

05.02.2020 | 67655 Kaiserslautern | 18:00-21:00 Uhr

Update Kasse – Kassennachschau

Ob Friseur, Bäcker, Fleischer, Juwelier, Augenoptiker oder Schuhmacher – ab dem 01.01.2018 kann der Betriebsprüfer unangekündigt im Laden stehen und Zugriff auf das Kassensystem fordern. Die Kassennachschau ab 2018 ist unangekündigt – Grund genug, sich und seine Mitarbeiter auf diesen Moment vorzubereiten.

Referent: Guido Badjura (DATEV eG)
Veranstalter: Handwerkskammer der Pfalz

Weitere Informationen folgen

Terminvorschau: 05.02.2020 | Weißenhorn

Thema: Digitalisierung

Veranstalter: Kreishandwerkerschaft Günzburg/Neu-Ulm
Weitere Informationen folgen

06.02.2020 | 65189 Wiesbaden | 18:00-20:00 Uhr

Das digitale Büro – weg mit dem Papier?

Der Vortrag erläutert die Möglichkeiten des digitalen Austauschs von Unterlagen zwischen Unternehmer und Steuerberater. Der Mehrwert digitaler kaufmännischer Prozesse wird beleuchtet – aber auch die Anforderungen der Finanzverwaltung an die Aufbewahrung und die rechtlichen Regelungen.

Referent: Guido Badjura (DATEV eG)
Veranstalter: Handwerkskammer Wiesbaden

06.02.2020 | 08523 Plauen | 18:30-20:30 Uhr

"Update Kasse 2020" – Kassensysteme, TSE & Co.

Ab 2020 "zündet" die nächste Stufe des Kassengesetzes. Kassensysteme müssen dann mit einer zertifizierten "Technischen Sicherheitseinrichtung" (TSE) ausgestattet sein. Auch das Thema Verfahrensdokumentation gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Der Vortrag gibt sowohl einen Überblick als auch Antworten auf Fragen aus der täglichen Praxis und beleuchtet aus verschiedenen Blickwinkeln die schrittweise Einführung der TSE.

Referenten: Stefan Weimann (DATEV eG) und Nadine Gerber (Steuerberaterin)
Veranstalter: IHK Chemnitz, Regionalkammer Plauen

Terminvorschau

Thema: Digitalisierung und Kasse

  • 10.02.2020 | Bad Tölz-Wolfratshausen
  • 17.02.2020 | Weilheim
  • 02.03.2020 | München
  • 18.05.2020 | Mühldorf

Veranstalter: Handwerkskammer für München und Oberbayern
Weitere Informationen folgen

11.02.2020 | 26122 Oldenburg | 10:00-12:30 Uhr

"Update Kasse 2020" – Kassensysteme, TSE & Co.

Ab 2020 "zündet" die nächste Stufe des Kassengesetzes. Kassensysteme müssen dann mit einer zertifizierten "Technischen Sicherheitseinrichtung" (TSE) ausgestattet sein. Auch das Thema Verfahrensdokumentation gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Der Vortrag gibt sowohl einen Überblick als auch Antworten auf Fragen aus der täglichen Praxis und beleuchtet aus verschiedenen Blickwinkeln die schrittweise Einführung der TSE.

Referent: Christian Goede-Diedering (DATEV eG)
Veranstalter: IHK Oldenburg

11.02.2020 | 56068 Koblenz | 17:00-19:00 Uhr

Das digitale Büro – weg mit dem Papier?

Der Vortrag erläutert die Möglichkeiten des digitalen Austauschs von Unterlagen zwischen Unternehmer und Steuerberater. Der Mehrwert digitaler kaufmännischer Prozesse wird beleuchtet – aber auch die Anforderungen der Finanzverwaltung an die Aufbewahrung und die rechtlichen Regelungen.

Referent: Guido Badjura (DATEV eG)
Veranstalter: Industrie- und Handelskammer Koblenz

Weitere Informationen folgen

12.02.2020 | 89520 Heidenheim | 14:30-16:30 Uhr

Das digitale Büro – weg mit dem Papier?

Der Vortrag erläutert die Möglichkeiten des digitalen Austauschs von Unterlagen zwischen Unternehmer und Steuerberater. Der Mehrwert digitaler kaufmännischer Prozesse wird beleuchtet – aber auch die Anforderungen der Finanzverwaltung an die Aufbewahrung und die rechtlichen Regelungen.

Referent: Thomas Biermann (DATEV eG)
Veranstalter: IHK Ostwürttemberg

12.02.2020 | 78050 Villingen-Schwenningen | 09:00-11:30 Uhr

Zur Kasse bitte! – Kassensysteme, TSE & Co.

Ab 2020 "zündet" die nächste Stufe des Kassengesetzes. Kassensysteme müssen dann mit einer zertifizierten "Technischen Sicherheitseinrichtung" (TSE) ausgestattet sein. Auch das Thema Verfahrensdokumentation gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Der Vortrag gibt sowohl einen Überblick als auch Antworten auf Fragen aus der täglichen Praxis und beleuchtet aus verschiedenen Blickwinkeln die schrittweise Einführung der TSE.

Referent: Christian Goede-Diedering (DATEV eG)
Veranstalter: IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg

12.02.2020 | 47051 Duisburg | 17:00-19:00 Uhr

"Update Kasse 2020" – Kassensysteme, TSE & Co.

Ab 2020 "zündet" die nächste Stufe des Kassengesetzes. Kassensysteme müssen dann mit einer zertifizierten "Technischen Sicherheitseinrichtung" (TSE) ausgestattet sein. Auch das Thema Verfahrensdokumentation gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Der Vortrag gibt sowohl einen Überblick als auch Antworten auf Fragen aus der täglichen Praxis und beleuchtet aus verschiedenen Blickwinkeln die schrittweise Einführung der TSE.

Referent: Guido Badjura (DATEV eG)
Veranstalter: Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg - Wesel - Kleve zu Duisburg

Weitere Informationen folgen

13.02.2020 | 41061 Mönchengladbach | 15:00-17:00 Uhr

"Update Kasse 2020" – Kassensysteme, TSE & Co.

Ab 2020 "zündet" die nächste Stufe des Kassengesetzes. Kassensysteme müssen dann mit einer zertifizierten "Technischen Sicherheitseinrichtung" (TSE) ausgestattet sein. Auch das Thema Verfahrensdokumentation gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Der Vortrag gibt sowohl einen Überblick als auch Antworten auf Fragen aus der täglichen Praxis und beleuchtet aus verschiedenen Blickwinkeln die schrittweise Einführung der TSE.

Referent: Guido Badjura (DATEV eG)
Veranstalter: IHK Mittlerer Niederrhein

Weitere Informationen folgen

13.02.2020 | 75173 Pforzheim | 10:00-12:00 Uhr

Kassenupdate 2020 – Was müssen Unternehmen beachten?

Ab 2020 "zündet" die nächste Stufe des Kassengesetzes. Kassensysteme müssen dann mit einer zertifizierten "Technischen Sicherheitseinrichtung" (TSE) ausgestattet sein. Auch das Thema Verfahrensdokumentation gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Der Vortrag gibt sowohl einen Überblick als auch Antworten auf Fragen aus der täglichen Praxis und beleuchtet aus verschiedenen Blickwinkeln die schrittweise Einführung der TSE.

Referent: Thomas Biermann (DATEV eG)
Veranstalter: IHK Nordschwarzwald

14.02.2020 | 63450 Hanau | 09:00-11:00 Uhr

Das digitale Büro – weg mit dem Papier?

Der Vortrag erläutert die Möglichkeiten des digitalen Austauschs von Unterlagen zwischen Unternehmer und Steuerberater. Der Mehrwert digitaler kaufmännischer Prozesse wird beleuchtet – aber auch die Anforderungen der Finanzverwaltung an die Aufbewahrung und die rechtlichen Regelungen.

Referent: Guido Badjura (DATEV eG)
Veranstalter: Industrie- und Handelskammer Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern

17.02.2020 | 30625 Hannover | 10:00-13:00 Uhr

GoBD – Anforderungen der Finanzverwaltung und ihre Auswirkungen auf den Unternehmensalltag

Der Vortrag klärt über die Pflichten auf und informiert über Chancen, wie das betriebliche Belegwesen und die elektronische Buchführung mittels neuer Technologien effizienter und kostengünstiger gestaltet werden kann:

  • GoBD in der Praxis: Wie sehen diese aus und welche Unternehmen sind betroffen?
  • Prüfungssichere Archivierung: Die Anforderungen praktisch umsetzen
  • Warum eine Verfahrensdokumentation so wichtig ist.
  • Hier tut´s meistens weh – Auswirkung der GoBD auf die Betriebsprüfung

Referent: Guido Badjura (DATEV eG)
Veranstalter: Baugewerbe-Verband Niedersachsen

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

18.02.2020 | 20355 Hamburg | 17:00-19:00 Uhr

"Update Kasse 2020" – Kassensysteme, TSE & Co.

Ab 2020 "zündet" die nächste Stufe des Kassengesetzes. Kassensysteme müssen dann mit einer zertifizierten "Technischen Sicherheitseinrichtung" (TSE) ausgestattet sein. Auch das Thema Verfahrensdokumentation gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Der Vortrag gibt sowohl einen Überblick als auch Antworten auf Fragen aus der täglichen Praxis und beleuchtet aus verschiedenen Blickwinkeln die schrittweise Einführung der TSE.

Referenten: Stefan Weimann (DATEV eG) und Carsten Rothbart (Zentralverband des Deutschen Handwerks)
Veranstalter: Handwerkskammer Hamburg

19.02.2020 | 15236 Frankfurt (Oder) | 09:00-11:00 Uhr

"Update Kasse 2020" – Kassensysteme, TSE & Co.

Ab 2020 "zündet" die nächste Stufe des Kassengesetzes. Kassensysteme müssen dann mit einer zertifizierten "Technischen Sicherheitseinrichtung" (TSE) ausgestattet sein. Auch das Thema Verfahrensdokumentation gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Der Vortrag gibt sowohl einen Überblick als auch Antworten auf Fragen aus der täglichen Praxis und beleuchtet aus verschiedenen Blickwinkeln die schrittweise Einführung der TSE.

Referenten: Stefan Weimann (DATEV eG) und Stephan Wall (Steuerberater)
Veranstalter: IHK Ostbrandenburg

19.02.2020 | 31134 Hildesheim | 17:00-19:00 Uhr

Das digitale Büro – weg mit dem Papier?

Der Vortrag erläutert die Möglichkeiten des digitalen Austauschs von Unterlagen zwischen Unternehmer und Steuerberater. Der Mehrwert digitaler kaufmännischer Prozesse wird beleuchtet – aber auch die Anforderungen der Finanzverwaltung an die Aufbewahrung und die rechtlichen Regelungen.

Referent: Christian Goede-Diedering (DATEV eG)
Veranstalter: Veranstalter: HWK Hildesheim-Südniedersachsen

19.02.2020 | 72202 Nagold | 17:30-19:00 Uhr

GoBD und elektronische Betriebsprüfung

Der Vortrag zeigt anhand vieler Praxisbeispiele auf, was Unternehmer bei der digitalen Betriebsprüfung erwartet, wie sie sich auf die elektronische Betriebsprüfung vorbereiten können und wie der Steuerberater sie dabei unterstützt.

Referent: Thomas Biermann (DATEV eG)
Veranstalter: HWK Karlsruhe/ Nagold

20.02.2020 | 37079 Göttingen | 17:00-19:00 Uhr

Das digitale Büro – weg mit dem Papier?

Der Vortrag erläutert die Möglichkeiten des digitalen Austauschs von Unterlagen zwischen Unternehmer und Steuerberater. Der Mehrwert digitaler kaufmännischer Prozesse wird beleuchtet – aber auch die Anforderungen der Finanzverwaltung an die Aufbewahrung und die rechtlichen Regelungen.

Referent: Christian Goede-Diedering (DATEV eG)
Veranstalter: Veranstalter: HWK Hildesheim-Südniedersachsen

25.02.2020 | 44139 Dortmund | 17:30-19:30 Uhr

Zur Kasse bitte! – Kassensysteme, TSE & Co.

Ab 2020 "zündet" die nächste Stufe des Kassengesetzes. Kassensysteme müssen dann mit einer zertifizierten "Technischen Sicherheitseinrichtung" (TSE) ausgestattet sein. Auch das Thema Verfahrensdokumentation gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Der Vortrag gibt sowohl einen Überblick als auch Antworten auf Fragen aus der täglichen Praxis und beleuchtet aus verschiedenen Blickwinkeln die schrittweise Einführung der TSE.

Referent: Christian Goede-Diedering (DATEV eG)
Veranstalter: HWK Münster i.d. Emscher-Lippe-Region

27.02.2020 | 35685 Dillenburg | 16:00-18:00 Uhr

GoBD – Anforderungen der Finanzverwaltung und ihre Auswirkungen auf den Unternehmensalltag

Der Vortrag klärt über die Pflichten auf und informiert über Chancen, wie das betriebliche Belegwesen und die elektronische Buchführung mittels neuer Technologien effizienter und kostengünstiger gestaltet werden kann:

  • GoBD in der Praxis: Wie sehen diese aus und welche Unternehmen sind betroffen?
  • Prüfungssichere Archivierung: Die Anforderungen praktisch umsetzen
  • Warum eine Verfahrensdokumentation so wichtig ist.
  • Hier tut´s meistens weh – Auswirkung der GoBD auf die Betriebsprüfung

Referent: Guido Badjura (DATEV eG)
Veranstalter: Industrie- und Handelskammer Lahn-Dill

27.02.2020 | 44139 Dortmund | 17:30-19:30 Uhr

GoBD – Anforderungen der Finanzverwaltung und ihre Auswirkungen auf den Unternehmensalltag

Der Vortrag klärt über die Pflichten auf und informiert über Chancen, wie das betriebliche Belegwesen und die elektronische Buchführung mittels neuer Technologien effizienter und kostengünstiger gestaltet werden kann:

  • GoBD in der Praxis: Wie sehen diese aus und welche Unternehmen sind betroffen?
  • Prüfungssichere Archivierung: Die Anforderungen praktisch umsetzen
  • Warum eine Verfahrensdokumentation so wichtig ist.
  • Hier tut´s meistens weh – Auswirkung der GoBD auf die Betriebsprüfung

Referent: Christian Goede-Diedering (DATEV eG)
Veranstalter: HWK Dortmund

05.03.2020 | 93047 Regensburg | 18:00-21:00 Uhr

Verschärfte Anforderungen an Kassensysteme ab 2020

Ab 2020 "zündet" die nächste Stufe des Kassengesetzes. Kassensysteme müssen dann mit einer zertifizierten "Technischen Sicherheitseinrichtung" (TSE) ausgestattet sein. Auch das Thema Verfahrensdokumentation gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Der Vortrag gibt sowohl einen Überblick als auch Antworten auf Fragen aus der täglichen Praxis und beleuchtet aus verschiedenen Blickwinkeln die schrittweise Einführung der TSE.

Referent: Thomas Biermann (DATEV eG)
Veranstalter: IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim

Terminvorschau

Thema: Kasse

  • 10.03.2020 | Schwandorf
  • 11.03.2020 | Straubing
  • 24.03.2020 | Deggendorf
  • 31.03.2020 | Cham
  • 01.04.2020 | Regensburg
  • 28.04.2020 | Neumarkt

Veranstalter: Handwerkskammer Handwerkskammer Niederbayern - Oberpfalz
Weitere Informationen folgen

18.03.2020 | 86161 Augsburg | 18:00-21:00 Uhr

Das digitale Büro – weg mit dem Papier?

Der Vortrag erläutert die Möglichkeiten des digitalen Austauschs von Unterlagen zwischen Unternehmer und Steuerberater. Der Mehrwert digitaler kaufmännischer Prozesse wird beleuchtet – aber auch die Anforderungen der Finanzverwaltung an die Aufbewahrung und die rechtlichen Regelungen.

Referent: Thomas Biermann (DATEV eG)
Veranstalter: Handwerkskammer für Schwaben

Terminvorschau: 07.04.2020 | Schopfheim

Thema: Digitalisierung

Veranstalter: Handwerkskammer Freiburg
Weitere Informationen folgen