Vorträge/Praxisworkshops für Steuerberater

Vortrag: Finanzbuchführungsdaten aus dem Ausland prozessoptimiert überleiten – verarbeiten – auswerten

Erfahren Sie in diesem Vortrag von Steuerberater Arne Tödter, wie Sie Ihre Beratungstätigkeit gestalten können, wenn Ihre Mandanten im Ausland tätig sind. Er fährt eine klare Strategie, wenn es darum geht, prozessoptimiert die Finanzbuchführungsdaten der Auslandsgesellschaften seiner Mandanten zur weiteren Verarbeitung zu erhalten. Sehen Sie, wie die Kanzlei die Finanzbuchführungsdaten der ausländischen Betriebsstätte nach DATEV Rechnungswesen überleitet, z. B. für die Jahresabschlussvorbereitung und -erstellung, auch für konsolidierte Jahresabschlüsse. Lernen Sie die Strategie von Arne Tödter kennen - und die Software, die er dabei nutzt.

Vortrag: Buchführung und Jahresabschluss für Personengesellschaften optimieren - mit den neuen Lösungen in Rechnungswesen und Steuern

Ergebnisanteile der Gesellschafter ermitteln und buchen, Gesellschafterkonten verzinsen sowie Sonder- und Ergänzungsbilanzen erstellen - bei der Betreuung von Personengesellschaften gibt es von der laufenden Buchführung bis zur Steuererklärung viele Arbeitsschritte zu berücksichtigen. Mit den neuen Lösungen in den DATEV-Programmen lassen sich diese Prozesse erheblich optimieren. Steuerberaterin Monika Kleis zeigt in ihrem Vortrag praxiserprobte Arbeitsweisen, die sich einfach in den Kanzleialltag integrieren lassen und dabei eine deutliche Zeitersparnis mit sich bringen. Überzeugen Sie sich selbst vom neuen Buchungskomfort und den Schnittstellen zu den Steuerprogrammen.

Vortrag: DATEV-SmartIT - mehr Freiraum, mehr Komfort, mehr Sicherheit

DATEV-SmartIT schafft Freiräume für Sie als Kanzleiinhaber ebenso wie für Ihre Mitarbeiter. Sie werden nachhaltig entlastet, weil Sie ganz ohne eigenen Aufwand mit stets aktueller Software arbeiten können. Dabei können Sie auch mobil und ortsunabhängig auf Ihre Daten zugreifen. Mit dem Ergebnis: Sie sind flexibler und gewinnen wertvolle Zeit. Lassen Sie sich von einem Berufskollegen den Einsatz von DATEV-SmartIT aus der Praxis schildern und erfahren Sie, welche Vorteile diese Lösung für Ihre Kanzlei bringt.

Workshop: Organisatorische Kanzleiabläufe digital gestalten: Ihre Erfahrungen, Bedenken und Empfehlungen

Viele Kanzleien stehen vor der Frage, inwiefern interne Abläufe digitalisiert werden sollten. Obwohl diese Entwicklung eine Reihe von Chancen mit sich bringt, gibt es häufig noch Bedenken und Unsicherheiten. Daher bieten wir Ihnen im Rahmen des Workshops eine Plattform zur Diskussion: Tauschen Sie sich aktiv mit Ihren Kollegen aus und erfahren Sie, wie andere Kanzleien die Digitalisierung organisatorischer Abläufe angehen. Sie gewinnen Einblicke, welche Erfahrungen Ihre Kollegen bereits gemacht haben, welche Bedenken vorhanden sind und was empfohlen werden kann. Nutzen Sie die Chance, mit Kollegen ins Gespräch zu kommen, die vor denselben Herausforderungen stehen wie Sie oder diese bereits gemeistert haben.
Steuerberater Hermann Endres und DATEV-Fachansprechpartner Christian Vos begleiten Ihre Diskussion, stehen Ihnen bei Fragen beratend zur Seite und geben wertvolle Impulse aus der Praxis.

Vortrag: Digitale Zusammenarbeit in der Buchführung

Die Digitalisierung erfordert ein neues Denken bei der Zusammenarbeit in der Buchführung zwischen Steuerberater und Mandanten. Wie Kanzleien diesen Wandel aktiv gestalten können und so Mehrwerte für ihre Mandanten bieten, erfahren Sie in diesem praxisorientierten Vortrag. Steuerberater Stefan Fichtl und sein Mandant Uwe Leupold nehmen Sie mit in ihren Arbeitsalltag. In dem Vortrag erfahren Sie, wie die beiden Referenten die digitale Zusammenarbeit in der Buchführung erfolgreich eingeführt und innovativ weiterentwickelt haben.

Vortrag: Digitaler Belegaustausch - ein Erfolgskonzept im Lohn und darüber hinaus

Eine steigende Anzahl von Löhnen mit einer knappen Mannschaft und Preisdruck am Markt gewinnbringend abrechnen, das lässt sich nur machen, wenn jeder Handgriff in der Kanzlei sitzt und intelligente Werkzeuge die Mitarbeiter bestmöglich unterstützen.
Der Berufsträger Jörg Stade fährt hier eine klare Strategie: Er setzt auf Digitalisierung bei der Zusammenarbeit mit seinen Mandanten. Erfahren Sie, wie die Kanzlei Stade und Pein ihre Mandanten vom ganzheitlichen Einsatz von DATEV Unternehmen online überzeugt.

Vortrag: Gruppen- und Konzernabschlüsse erstellen

Erfahren Sie, wie man Gruppen- und Konzernabschlüsse effektiv erstellt. Überzeugen Sie sich selbst, wie schnell und effektiv eine Konsolidierung von Buchführungen möglich ist. Wir zeigen Ihnen, wie sich auf Basis des vorhandenen Zahlenmaterials ein Management Report für die Geschäftsleitung/-partner oder ein Zwischenabschluss für Banken erstellen lässt. Dies ist sowohl monatlich als auch periodenweise möglich.

Vortrag: Herbstgespräch: schneller Erfolg - kleiner Anlass, große Wirkung

Unterjährige Gesprächsanlässe für ergänzende Beratungsleistungen nutzen sowie aktuelle Zahlen fortschreiben, analysieren und entwickeln sind ein Erfolgskonzept, mit dem eine schnelle Wirkung erzielt werden kann. Steuerberater Alexander Reichenberger erläutert am Beispiel des Herbstgesprächs, wie Sie Ihre Mandanten aktiv über aktuelle Entwicklungen im steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Bereich informieren können sowie welcher individuelle Handlungsbedarf sich daraus ableiten lässt.

Vortrag: Hilfe, wir sind digital - Auswirkungen der technologischen Evolution auf Ihre Zukunft

Willkommen im Zeitalter der Digitalisierung. Was bedeutet die Evolution in der Technik wirklich? Die Stichwörter Globalisierung, demografischer Wandel, Auswirkungen auf das Berufsbild und der steigende Wettbewerbsdruck sowie der Arbeitskräftemangel erfordern neue Konzepte und Denkweisen.
Sie erhalten Tipps, wie Sie die Hürden in die Welt der Digitalisierung überwinden und die Herausforderungen als Chance nutzen können. Erfahren Sie, wie Sie durch die technischen Innovationen Ihr Dienstleistungsangebot optimieren und damit von neuen Beratungsleistungen profitieren. Dadurch positionieren Sie sich auch als attraktiver Arbeitgeber und sichern so nachhaltig die künftigen Erfolge Ihrer Kanzlei.

Vortrag: Kanzleientwicklung im Wandel der Branche - mit vier Spielzügen zum Erfolg

Ihre Kanzlei läuft, die Mandanten sind zufrieden, die Mitarbeiter engagiert. Klingt, als gäbe es keinen Handlungsbedarf. Doch die Branche verändert sich. Die jederzeitige Verfügbarkeit von Informationen, der Mangel an Nachwuchs sowie die veränderten Anforderungen des Gesetzgebers und der Mandanten an den Berufsstand stellen bereits heute Kanzleien vor große Herausforderungen. Steuerberaterin Petra Aichele stellt das Zusammenspiel von vier strategischen Schlüsselfaktoren vor, mit der Sie Ihre Kanzlei auch in Zukunft erfolgreich halten.

Vortrag: Kanzleigründung - Wagnis mit Erfolgsgarantie

Lassen Sie sich überraschen, welche Parallelen es zwischen der Besteigung eines 4.000ers und erfolgreichen Kanzlei-Start-ups gibt. Nach dem Impulsvortrag von DATEV-Experte Stefan Wunram werden Sie entweder eine Kanzlei gründen oder den Rucksack packen. Oftmals beides.

Workshop: Unterstützung bei der Staffelübergabe - Kanzleinachfolge erfolgreich gestalten

Kanzleiinhaber sollten sich rechtzeitig mit dem Thema Kanzleinachfolge beschäftigen. Sie müssen sich deshalb noch lange nicht gänzlich aus dem Geschäft zurückziehen. Die Realität zeigt jedoch, dass sich Kanzleiinhaber erst sehr spät mit der Regelung ihrer Nachfolge auseinandersetzen. Gleich, ob eine Übergabe an einen Partner bzw. ein Familienmitglied oder ein Verkauf vorgesehen ist, der Weg sollte frühzeitig geplant werden. Denn bei einer Veräußerung der Kanzlei spielt der Wert der Kanzlei eine entscheidende Rolle und bestimmt den Kaufpreis, der erlöst werden kann.

Vortrag: Kanzleiorganisation im digitalen Wandel

Der digitale Wandel wirkt sich wesentlich auf unseren Alltag aus - sowohl privat als auch beruflich. Veränderung aufgrund immer neuer technologischer Möglichkeiten wird zur Konstante - mit zunehmender Geschwindigkeit. Digitalisierung zeigt sich in verschiedensten Facetten. Steuerberater Hermann Endres beleuchtet in seinem Vortrag die Auswirkung auf die organisatorischen Abläufe Ihrer Kanzlei. Gemeinsam mit dem DATEV-Fachansprechpartner Christian Vos wird aufgezeigt, welche Chancen dieses Wandels Sie nutzen sollten, um auch weiterhin zukunftssicher arbeiten zu können.
Sie erhalten einen umfassenden Überblick darüber, wie Sie vom digitalen Wandel innerhalb Ihrer Kanzlei profitieren und gegen welche Risiken Sie sich dabei schützen sollten.

Vortrag: Keine Angst vor branchenspezifischer Beratung - so viel Standard wie möglich, so viel Branche wie nötig

Viele Unternehmen legen bei der Auswahl ihrer Kanzlei Wert auf branchenspezifische Kenntnisse und Dienstleistungen. Sie erhalten einen Überblick, für welche Branchen DATEV Unterstützung bietet. Steuerberater Stefan Fichtl schildert seine Erfahrungen auf dem Weg zur Spezialisierung zum branchenorientierten Dienstleistungsangebot und gibt Tipps, wie mit besonderen branchenspezifischen Herausforderungen umgegangen werden kann.

Vortrag: Unternehmen planen - gemeinsam Potenziale aufdecken

Erfahren Sie, wie Sie bei der Unternehmensplanung mit einer individuellen Beratung überzeugen können. Steuerberater Alexander Reichenberger stellt vor, wie Sie den Wert Ihrer Beratungsleistung erhöhen, Prozesse optimieren und Anknüpfungspunkte nutzen können. Am konkreten Beispiel einer Investition wird deutlich, wie das gezielte Vorgehen aussehen kann und weshalb die Planung des unternehmerischen Erfolgs Ihrer Mandanten zum festen Baustein Ihres Beratungsportfolios werden sollte.

Vortrag: Komfortables Erstellen von Verfahrensdokumentationen

Eine geordnete und sichere Belegablage ist die Basis für die Beweiskraft einer konventionellen oder IT-gestützten Buchführung oder sonstige handels- und/oder steuerrechtliche Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit dem Zusatzmodul "Abschlussprüfung Verfahrensdokumentation" in Bilanzbericht comfort beziehungsweise in den Programmen zur Abschlussprüfung diese Verfahrensdokumentationen zur Belegablage und zum ersetzenden Scannen komfortabel erstellen.

Vortrag: Der Weg zur digitalen Kanzlei - Best Practice aus dem Rechnungswesen

Die Zukunft der Kanzlei ist digital. Für viele Kanzleien sieht die Realität im Rechnungswesen aber noch ganz anders aus. Steuerberaterin Monika Kleis arbeitet heute zu 90 % digital im Rechnungswesen mit ihren Mandanten zusammen. Sie stellt ihre Strategie zur Einführung der digitalen Buchführung in der Kanzlei vor und berichtet aus der Praxis, wie sie Hindernissen, Problemen und Vorbehalten begegnet ist. Dabei wird Monika Kleis von den Vorteilen der digitalen Zusammenarbeit für Mandant und Kanzlei sowie der Optimierung der Arbeitsabläufe und -prozesse im Rechnungswesen berichten.

Workshop: Zukunftsperspektiven für die Lohnabrechnung

In Ihrer Kanzlei lohnt sich der Lohn, aber Sie möchten das Geschäftsfeld optimieren. Sie sehen, dass der Markt das Potenzial bietet, Ihr Dienstleistungsangebot rund um die Lohnabrechnung auszubauen und suchen nun nach neuen Impulsen, um den ersten Schritt zu tun. Auch wenn Sie diesen bereits getan haben und Ihre Erfahrungen teilen wollen, ist die Teilnahme an diesem Workshop eine gute Wahl.
Sie diskutieren gemeinsam mit gleichgesinnten Berufskollegen über Zukunftsperspektiven für die Weiterentwicklung Ihres Lohn-Angebots. Sie erfahren, welche Möglichkeiten Ihnen DATEV heute schon bietet, um Ihre Ideen zu realisieren, und erarbeiten gemeinsam mit Berufskollegen Ihre nächsten Schritte.